-->-->

Nachrichten zu Private Finanzen

Euro am Sonntag-Meinung
Digitale Daten liefern Anlegern enorme Möglichkeiten. Diese nutzen sie, um sich den entscheidenden Wettbewerbsvorsprung zu verschaffen. mehr
Euro am Sonntag-Service
Trennt sich die Familie, gibt es zwischen Ex-Partnern und Kindern oft Streit um Unterhalts-Verpflichtungen. Welche Rechts- und Steuerfallen dabei drohen. mehr
Unternehmen verkauft
Alles begann mit einem Monatsgehalt des Vaters, nun gehört ihr Unternehmen zu den Global Playern: Bhavin und Divyank Turakhia schreiben eine der großen Erfolgsgeschichten Indiens. mehr
Erfolgreiche Filmstars
Diese Schauspieler locken Millionen Zuschauer in ihre Filme und verdienen zusätzlich mit weiteren Deals ein Vermögen. mehr
Business Insider
"Durch die kleinen Veränderungen in unserem Leben haben wir viel mehr gespart, als wir es je für möglich gehalten hätten." mehr
Mit zufälligen Testpersonen
In Finnland soll ab kommendem Jahr ein monatliches bedingungsloses Grundeinkommen von 560 Euro getestet werden. mehr
Daran scheitern Gründer
Unternehmensgründungen haben schon einige Unternehmer zu Milliardären gemacht, aber gleichzeitig auch viele in die Insolvenz getrieben. Wir haben gute Gründe dafür, auf gar keinen Fall ein Unternehmen zu gründen! mehr
Business Insider
Wer würde nicht gerne dafür bezahlt werden, ein Glas leckeren Gin Tonic nach dem anderen zu schlürfen und dabei auch noch um die Welt zu reisen? Das ist keine Utopie, sondern tatsächlich möglich. mehr
"Bitter nötig"
Der Wirtschaftsflügel der Union fordert nach Bekanntwerden des Rekordüberschusses in den öffentlichen Haushalten Steuerentlastungen für Bürger und Unternehmen. mehr
Offenbar falsche Angaben
Der umstrittene US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump rühmt sich immer wieder damit, erfolgreicher Geschäftsmann zu sein. Doch die Schulden seines undurchsichtigen Immobilienkonglomerats sind offenbar höher als er bislang eingeräumt hat. Brisant sind auch die Gläubiger. mehr
Forbes-Liste
Dass Schauspieler nicht wenig verdienen, ist bekannt. Nicht nur Filmrollen, auch Werbedeals lassen das Einkommen in die Höhe schnellen. Doch welche Schauspielerin nahm in den vergangen zwölf Monaten am meisten ein? mehr
Business Insider
Die Qual der Wahl: Bei der riesigen Auswahl an Universitäten und Studiengängen haben es Schüler schwer, den richtigen Studiengang zu finden. Was die Entscheidung oft leichter macht: Welcher Bereich am meisten Gehalt verspricht. mehr
30-Stunden-Woche
Wer zu viel arbeitet, ist weniger effektiv. Ein britischer Professor will dieses Problem lösen und schlägt vor, das Wochenende um mindestens einen Tag zu verlängern. mehr
Steuern sparen
Steuererklärungen sind ohne das notwendige Know-How schwierig zu meistern. Wir zeigen legale Schlupflöcher, aber auch was man unbedingt vermeiden sollte. mehr
Business Insider
Der amerikanische Unternehmer, Motivationscoach und Autor Jim Rohn hat über 46 Jahre damit verbracht, Menschen seine Erfolgsphilosophie nahezulegen und beizubringen. mehr
Business Insider
Er ist neues Jury-Mitglied der Startup-TV-Show "Die Höhle der Löwen": Carsten Maschmeyer (56). mehr
Business Insider
Superstars wie Taylor Swift, Rihanna oder Diddy haben den Löwenanteil ihrer Einnahmen längst nicht mehr ihrem einstmaligen Kerngeschäft, dem Verkauf von Tonträgern zu verdanken. mehr
Business Insider
In Folge seines unaufhörlichen Erfolgs hat Bolt ein Vermögen durch Preisgelder und Sponsorenverträge angesammelt. mehr
Euro am Sonntag-Mailbox
Sie fragen, wir antworten! Die Redaktion von Euro am Sonntag beantwortet Leseranfragen zu Finanz- und Versicherungsthemen. mehr
"Mehr Renditechancen"
Finanzstaatssekretär Jens Spahn plädiert angesichts anhaltender Niedrigzinsen dafür, die Milliarden-Beträge der Sozialversicherungen stärker in Aktien und damit risikoreicher anzulegen. mehr
Seite: 123456789...40

Heute im Fokus

DAX geht mit Gewinnen ins Wochenende -- Dow im Minus -- Fed-Vorsitzende Yellen: Argumente für Zinsanhebung stärker geworden -- STADA, VW im Fokus

Opel-Marketing-Expertin Müller zieht in den Stada-Aufsichtsrat ein. Hapag-Lloyd-Chef: Hamburger Reederei nach Fusion wettbewerbsfähiger. Deutsche Post startet ab Montag weitere Tranche des Aktienrückkaufs. Bundesfinanzministerium sieht EZB-Anleihekäufe mit Sorge. Zwei Zinsanhebungen in diesem Jahr möglich. US-Wirtschaft wächst etwas weniger als bislang ermittelt. Bundesbank: Banken drohen schärfere Regeln für riskante Geschäfte.
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Welcher Darsteller verdient am meisten?
Welcher Verein hat die meisten Meistertitel?

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Eigenzulassungen 2015
Diese Firmen sind innovativ
In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau
Das sind die besten Universitäten
Die wertvollsten Marken 2016
mehr Top Rankings
-->