News zu Zinsen

Weiter auf Rekordtief
EZB: Leitzins bleibt "auf längere Zeit" unverändert
Die EZB hat ihre Leitzinsen sowie Monatsvolumen und vorläufige Dauer ihrer Anleihekäufe bestätigt und auch die Forward Guidance für diese Ankäufe nicht geändert. mehr
20.07.17
EZB lässt Leitzins auf Rekordtief von null Prozent (dpa-afx)
19.07.17
CDU-Wirtschaftsrat fordert von EZB schnelleren Ausstieg (Dow Jones)
Inflationsziel unerreicht
EZB-Notenbanker für Beibehaltung der lockeren Geldpolitik
Frankreichs Notenbank-Chef Francois Villeroy de Galhau hat einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Zinssitzung der EZB die Notwendigkeit einer lockeren Geldpolitik unterstrichen. mehr
18.07.17
Streitfall Strafzinsen: Gericht verhandelt frühestens Mitte September (dpa-afx)
Geld fürs Leihen
Marketing in der Zinsflaute: Anbieter schenkt Kreditkunden Geld
Ein Online-Portal nutzt die Zinsflaute für eine Marketingaktion: Auf der Vergleichsplattform Smava können Verbraucher seit Montag einen Ratenkredit mit negativem Zinssatz abschließen. mehr
14.07.17
Steigende Zinsen kurbeln Gewinne von US-Banken an (Reuters)
14.07.17
Draghi vor heikler Mission (Dow Jones)
12.07.17
ROUNDUP: Kanadische Notenbank hebt Leitzins erstmals seit 2010 an (dpa-afx)
12.07.17
Kanada: Notenbank hebt Leitzins erstmals seit 2010 an (dpa-afx)
US-Leitzinsen
Yellen: US-Wirtschaft stark genug für weitere Zinserhöhungen
US-Notenbankchefin Janet Yellen signalisiert angesichts der robusten Konjunkturentwicklung eine Fortsetzung ihres Kurses gradueller Zinserhöhungen. mehr
12.07.17
Britischer Notenbanker hält Zeit für Zinsanhebung noch nicht für reif (Reuters)
11.07.17
EZB-Direktor Coeure: 'Lockere Geldpolitik verursacht keine Währungskriege' (dpa-afx)
11.07.17
Fed-Notenbanker geht von weiterer Zinserhöhung in diesem Jahr aus (Reuters)
Leitzins auf Rekordtief
Australien ohne Eile bei Zinswende - Landeswährung unter Druck
Die australische Zentralbank lässt keine Eile bei der Zinswende aufkommen und belastet damit die Landeswährung. mehr
04.07.17
Kanadas Notenbankchef lässt Tür für Zinsanhebung offen (dpa-afx)
03.07.17
Zinseinbußen privater Haushalte nehmen weiter zu (finanzen.net)
EZB im Fokus
BVR: Kreditzyklus spricht für Ausstieg aus ultralockerer EZB-Geldpolitik
Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) hat ein baldiges Ende der ultralockeren Geldpolitik in Europa gefordert. mehr
Philipps-Kurve
Draghi scherzt über Höhe der US-Leitzinsen
EZB-Präsident Mario Draghi hat sich einen Scherz über die Höhe der US-Leitzinsen erlaubt. mehr
27.06.17
Ausschuss: Niedrige Zinsen bestimmen Risikolage für Finanzstabilität (Dow Jones)
Kein schneller Exit
Draghi deutet graduelle Anpassung der Geldpolitik an Erholung an
EZB-Präsident Mario Draghi hat die Bereitschaft zur Anpassung der Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) an die anhaltende Konjunkturerholung angedeutet und damit deutliche Reaktionen an den Finanzmärkten hervorgerufen. mehr
22.06.17
EZB-Spitzenvertreter - Politik kann Kurswechsel nicht aufhalten (Reuters)
22.06.17
Norwegische Notenbank signalisiert keine Zinssenkung mehr (dpa-afx)
21.06.17
Bank of England: Chefvolkswirt für straffere Geldpolitik in diesem Jahr (dpa-afx)
20.06.17
Britischer Notenbankchef: Nicht die Zeit für Zinserhöhung (dpa-afx)
Seite: 123456789...40

Heute im Fokus

DAX schließt deutlich leichter -- Dow verliert -- VW-, Daimler-, BMW-Aktien verlieren kräftig: Deutsche Autoindustrie soll sich abgesprochen haben -- BYD, Tesla, Microsoft, eBay im Fokus

Siemens und Bombardier verhandeln über Eisenbahn-Joint Venture. Gazprom darf mehr Gas nach Deutschland pumpen. S&P stellt Griechenland bessere Bonität in Aussicht. Apple will mit Chinesen Autobatterien bauen: Unerwartete Konkurrenz für Tesla? Bill Gross warnt vor einem möglichen Wirtschaftskollaps. Warum Exxon jetzt plötzlich zum Umweltfreund wird. Bitcoin zurück auf Rekordkurs. General Electric verdient im zweiten Quartal weniger. Erneuter Ether-Diebstahl schreckt die Branche auf.
Anzeige

Top-Rankings

KW 29: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Sorglos die Koffer packen
In diesen europäischen Ländern kommt man voll auf seine Kosten
KW 28: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Enormer Stressfaktor
In diesen Ländern haben Arbeitnehmer den größten Stress
Die ärmsten Länder der EU
Hier ist das BIP schlechter als im Durchschnitt
Vor diesen Berufen macht die Digitalisierung keinen Halt
Diese Jobs sind besonders stark bedroht
Diese Millionenbeträge verdienten die Sport-Stars in 2017
Diese Profis konnten ihren Kontostand 2017 deutlich verbessern
Berufe die auch eine Rezession überstehen
Welche bieten am meisten Sicherheit?
mehr Top Rankings

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln

Willkommen bei finanzen.net Brokerage

Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus finanzen.net

Weitere Informationen finden Sie hier.

Jetzt informieren


Sie haben bereits ein Depot? Dann verknüpfen Sie es jetzt mit Ihrem finanzen.net-Account!

Jetzt mit finanzen.net-Account verknüpfen

Top News
Sonstiges
03:00 Uhr
New Work: alles so neu hier
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Allianz840400
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
TeslaA1CX3T
Siemens AG723610
BYD Co. Ltd.A0M4W9
adidas AGA1EWWW
Coca-Cola Co.850663