Nachrichten: Ausland

Höchster Q-Gewinn seit 2010
Société Générale verdient überraschend mehr
Die französische Bank Société Générale hat im zweiten Quartal so viel verdient wie schon lange nicht mehr. » mehr
HVB bekommt 354 Millionen
Cortal-Consors-Mutter BNP greift bei DAB Bank zu
Die HypoVereinsbank hat einen Käufer für die Onlinetochter DAB bank gefunden. Der comdirect bank-Konkurrent soll an die französische Großbank BNP Paribas gehen. » mehr
Ausblick angehoben
LinkedIn-Aktie steigt nach Zahlen deutlich
Der Wachstumsdrang geht beim Xing-Rivalen LinkedIn ins Geld. » mehr
Hohe Entwicklungskosten
Tesla macht weiter Verlust mit seinen Elektroautos
Hohe Entwicklungskosten für die nächsten Modelle und der Ausbau des Vertriebsnetzes setzen dem Elektroauto-Hersteller Tesla zu. » mehr
Mehr Umsatz
Börsenneuling GoPro schlägt Erwartungen knapp
Der Börsenneuling GoPro hat am Donnerstag nach US-Börsenschluss seine Zahlen für das zweite Quartal vorgelegt und dabei die Erwartungen der Analysten geschlagen. » mehr
Trotz sinkender Fördermenge
Öl- und Gasriese ExxonMobil legt Gewinnsprung hin
Öl und Gas erweisen sich weiterhin als höchst lukratives Geschäft für den Rohstoffriesen ExxonMobil. » mehr
Prognose gesenkt
Kellogg's leidet unter Umsatzschwund
Ausgerechnet im US-Heimatmarkt lässt der Appetit auf die Frühstücksflocken von Kellogg's weiter nach. » mehr
Ausblick angehoben
Ratiopharm-Mutter Teva verdient mehr
Der weltgrößte Produzent von Nachahmermitteln Teva Pharmaceutical hat im zweiten Quartal mehr verdient. » mehr
Umsatz wächst
MasterCard verdient mehr dank Trend zur Karte
MasterCard verdient weiter prächtig an dem Trend zur Bezahlung mit Karte. » mehr
Handel kurz ausgesetzt
Banco Espirito Santo-Aktie stürzt nach Rekordverlust ab
Ein Rekordverlust in Höhe von 3,57 Milliarden Euro im ersten Halbjahr hat den Kurs der Banco Espirito Santo-Aktie zeitweise um die Hälfte einbrechen lassen. » mehr

Weitere Meldungen

09:23ROUNDUP: Vinci wird für 2014 etwas vorsichtiger - Spartenverkauf treibt Gewinn
09:16Iberia-Sanierung beflügelt British-Airways-Mutter IAG - Großauftrag für Airbus
09:13Aufschub für Microsoft bei Streit um Daten im Ausland
08:21Actionkamera-Anbieter GoPro mit höherem Verlust nach Börsengang
07:50AXA gelingt Gewinnsprung trotz höherer Katastrophenschäden - Sparkurs verschärft
07:34ArcelorMittal senkt Gewinnprognose wegen niedriger Erzpreise
05:47Fiat-Aktionäre stimmen über Fusion mit Chrysler ab
31.07.14Tesla erzielt deutlich höheren Gewinn
31.07.14Colgate-Palmolive leidet unter Wechselkursen
31.07.14Bergbaukonzern Vale: Abschreibungen begrenzen Gewinnplus
31.07.14Energiekonzern Eni profitiert von Vertragsverbesserungen mit Gazprom
31.07.14Energiekonzern Enel durch schwache Nachfrage und starken Euro belastet
31.07.14BG Group verdient dank Brasilien deutlich mehr
31.07.14Facebook startet Gratis-Zugang zu Online-Diensten in Sambia
31.07.14Lukoil verkauft Tankstellen in der Ukraine an österreichische AMIC
31.07.14Panasonic senkt Verlust bei Unterhaltungselektronik
31.07.14All Nippon Airways macht Großauftrag bei Airbus fest
31.07.14Diageo macht Schwäche in Asien zu schaffen
31.07.14Schwache Rüstungsnachfrage belastet BAE Systems
31.07.14Britischer Pharmakonzern AstraZeneca hebt nach Gewinnschub Jahresziele an
31.07.14Thomas Cook bekommt Sparsinn der Urlauber zu spüren - Weniger Verlust
31.07.14RTL Group kauft sich in den Markt für Onlinevideo-Werbung ein
31.07.14Fußball sei Dank: BT Group wächst im Privatkundengeschäft weiter kräftig
31.07.14Lloyds arbeitet sich weiter nach oben - Altlasten bremsen erneut
31.07.14Generali verdient mehr Geld mit Versicherungen - Überschuss sinkt dennoch
31.07.14Alcatel-Lucent verdient operativ weiter Geld - Starker Euro drückt auf Umsatz
31.07.14Air Liquide verdient trotz Euro-Gegenwinds etwas mehr
31.07.14Boeing und All Nippon Airways besiegeln Großauftrag
31.07.14Carrefour verdient mehr als erwartet
31.07.14Sanofi etwas optimistischer für 2014 - Starker Euro belastet
30.07.14Electronic Arts kündigt Spiele-Abo an
30.07.14Vorerst keine Folgen für 'Merkel-Phone' nach Blackberry-Deal
30.07.14ROUNDUP: Schneider Electric mit Dämpfer im zweiten Quartal - Prognose steht aber
30.07.14Amazon macht Druck für niedrigere E-Book-Preise
30.07.14'Mario Kart' kann Nintendo-Verluste nicht stoppen
30.07.14KPN weiter unter Druck - E-Plus wächst vor dem Verkauf weiter
30.07.14Holcim leidet unter schwachen Währungen in Schwellenländern
30.07.14BBVA arbeitet sich nach oben
30.07.14Schneider Electric bestätigt Prognosen - Dämpfer im zweiten Quartal
Seite: 1234