Profidepots

Auf dieser Seite veröffentlichen wir die drei Musterdepots von €uro am Sonntag. Um unterschiedliche Strategien darzustellen, hat €uro am Sonntag drei verschiedene Portfolios konzipiert: Ein offensives, ein defensives sowie ein Musterdepot, das sich ausschließlich an der Risikokennzahl Value at Risk orientiert. Die aktualisierten Zusammenstellungen der drei Depots mit allen Verkäufen, Neuaufnahmen, Stopp-Kurs-Änderungen und begleitenden Kommentaren sind auf finanzen.net immer ab Dienstag morgen zur Börseneröffnung abrufbar.
AktieISINBörseAnz.KaufdatumKaufkursKursPerf.
seit Kauf
Stoppkurs
MorphosysDE000663200319321.09.201222,30 €70,05 €214,1%49,00
CancomDE0005419105XETRA27018.10.201325,81 €31,17 €20,8%24,00
AureliusDE000A0JK2A8XETRA35022.11.201326,25 €27,03 €3,0%k.A.
CommerzbankDE000CBK1001XETRA43527.12.201311,59 €13,33 €15,0%9,80
FreenetDE000A0Z2ZZ5XETRA55527.12.201321,69 €24,59 €13,4%18,40
Phoenix SolarDE000A0BVU93XETRA1.17603.01.20145,21 €3,38 €-35,1%k.A.
BB BiotechCH0038389992XETRA8022.01.2014129,10 €125,75 €-2,6%k.A.
LanxessDE0005470405XETRA19030.01.201449,17 €54,65 €11,1%k.A.
Adler Real EstateDE0005008007Frankfurt1.91207.02.20143,99 €5,01 €25,6%k.A.
FormyconDE000A1EWVY8Frankfurt76207.02.20148,35 €6,98 €-16,4%k.A.
TeslaUS88160R1014XETRA6012.02.2014143,42 €152,45 €6,3%k.A.
GEA GroupDE0006602006XETRA5019.02.201435,79 €33,07 €-7,6%k.A.
Cewe StiftungDE0005403901XETRA020.02.201448,80 €59,70 €13,0%k.A.
Home DepotUS4370761029XETRA10027.02.201459,24 €57,13 €-3,6%k.A.
Short-DAX-ETFx2LU0411075020XETRA40003.03.201411,69 €10,67 €-8,7%k.A.
Liquidität19.837,05 € 
Kurswert115.350,21 € 
Gesamtwert135.187,26 € 
Wertentwicklung-3,17 % seit 01.01.2014 

Kommentar vom 29. März

Krim-Kirse? Welche Krim-Krise?
Vergangene Woche hatte ich unter dem Eindruck der Krim-Krise die Risikovorsor- ge ausgebaut, wohl wissend, dass dies Rendite kosten kann. Nun hat sich gezeigt: An der Börse ist der Streit zwischen Russland und der westlichen Welt offenbar abgehakt, Siemens-Chef Joe Kaeser trifft sich fröhlich mit Putin - business as usual. Für das Depot bedeutet dies: Der gehebelte DAX-Short-ETF hat bei steigenden DAX-Kursen mächtig auf die Depot-Performance gedrückt, 800 Stück wurden deshalb während der Woche verkauft. Auch etliche andere Werte beendeten die Woche im Minus, allen voran Tesla (die Aktie litt unter allgemeinen Gewinnmitnahmen bei Techaktien) und Formycon. Trotz sehr guter Nachrichten - es wurde ein weiterer Vermarktungspartner gewonnen - gab die Biotechaktie deutlich nach. Langfristig ändert das allerdings nichts an den sehr guten Aussichten. Dies gilt auch für das gesamte Depot. Die aktuelle Schwächephase dürf- te nur von kurzer Dauer sein.

Ein Zertifikat (ISIN: DE 000 LS9 BLR 4) bildet die Entwicklung des Depots ab. Es wird an der Börse Stuttgart gehandelt und kann über Banken und Onlinebroker geordert werden. Infos: wikifolio.com/de/20031964.

Das offensive Depot von €uro am Sonntag ist das ursprüngliche, im September 1999 gestartete Musterdepot. Ein Zertifikat bildet die Entwicklung des Portfolios nach und kann bei allen gängigen Banken gekauft werden. Auf www.wikifolio.com/de/20031964 sind alle Informationen und aktuelle Entwicklungen abrufbar.   Joachim Spiering

(Alle Angaben ohne Gewähr)


Diskutieren Sie mit: Wie sehen Sie die Zusammenstellung des Musterdepots? Welche Werte favorisieren Sie, auf welche Aktien oder auch Derivate würden Sie setzen. Einfach auf Diskussionsforum klicken, und los geht´s. Oder unten auf einen der Beiträge klicken.