Aktueller 

Silberpreis

 in Dollar je Feinunze
17,81 USD-0,73 USD-3,91 %
Kurszeit23:16:00Kursdatum19.09.2014
Eröffnungn/aVortag17,81
Tagestiefn/aTageshoch17,81
52 W. Tief17,6152 W. Hoch23,07
weitere Rohstoffpreise
Realtimekurse für alle Rohstoffe

Einheitenumrechnung für Silber

UmrechnungPreis
1 Feinunze ≈ 31,10 Gramm0,57 USD je 1 g Silber
1 Feinunze ≈ 0,031 Kilogramm572,60 USD je 1 kg Silber
1 Feinunze ≈ 1,097 Unze16,23 USD je 1 oz Silber
 
  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • Sprache:
  • Alle
  • DE
  • EN
  • Sortieren:
  • Datum
  • meistgelesen
18.09.14
Gold Falls To Eight-Month Low; Silver At Four-Year Low (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
15.09.14
Silver vulnerable to bearish action (EN, Financial Times)
15.09.14
Silber: Großspekulanten skeptischer (finanzen.net)
12.09.14
Tipp des Tages: Stay-High-Optionsschein auf Silber (finanzen.net)
11.09.14
Silver Loses It's Polish (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
10.09.14
Scottish Independence: Sterling Silver Linings; Multi-Billion Pound Headaches (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
08.09.14
Scotland Vote: The Silver Lining in Sterling's Tumble (EN, The Wall Street Journal Deutschland)
08.09.14
Silber: Spekulanten treten auf die Bremse (finanzen.net)
Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen
Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen
vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden
Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Silber in Dollar - Historisch

mehr
DatumSchlusskursEröffnungTageshochTagestief
19.09.201417,8118,5418,5917,81
18.09.201418,5418,5118,6218,33
17.09.201418,5518,7018,7718,50
16.09.201418,7018,6618,8818,63
15.09.201418,6718,6118,7118,56
12.09.201418,6318,6818,7118,48
11.09.201418,6918,9618,9818,60
10.09.201418,9719,0419,1218,90
09.09.201419,1519,0519,1918,89
08.09.201419,0319,2019,3318,93
 

Silber:

SilberSilber ist ein weißes Metall, das alle anderen Metalle in Helligkeit der Farbe, Polierfähigkeit und Reflexionsvermögen übertrifft. Zudem ist Silber das Metall mit der höchsten Leitfähigkeit für Elektrizität und Wärme. Es lässt sich leicht verarbeiten und reagiert nur mit wenigen chemischen Substanzen. Die Ausnahme sind Schwefel und Schwefel-Derivate. Da Silber in Reinform zu weich ist, wird es als Legierung mit Kupfer verwendet. Kupfer benutzt man deshalb, weil es die Farbe des Silbers nicht verändert.

Gewonnen wird Silber zunehmend bei der Förderung von Basismetallen. Reines Silber (gediegenes Silber) kommt in der Natur noch seltener vor als Gold. Silbererze sind häufig mit Bleierzen vermischt. Weltweit fallen bereits mehr als 70% der Silberminenproduktion als Nebenprodukt von Kupfer, Blei und Zink an. Jährlich werden knapp 20.000 Tonnen gewonnen.

Im Altertum konnte Silber noch an der Erdoberfläche oder in sehr geringen Tiefen gefunden werden. Bereits seit dem 5. Jahrtausend v. Chr. wurde das Edelmetall von Menschen verarbeitet. Einen besonderen Stellenwert und politische Bedeutung erhielt Silber ca. 600 v. Chr., als die Griechen die ersten Silbermünzen fertigten: Die Nutzung von Silber als Geldmetall begann. Als solches hatte es bis ins 20. Jahrhundert hinein eine größere Bedeutung als Gold. Auch die Ägypter kannten und verwendeten Silber, ihnen war es als „Mondmetall“ bekannt.

Silber ist vielseitig verwendbar. Aus dem Metall wurden und werden Schmuckstücke, sowie wertvolle Gebrauchsgegenstände (Bestecke) hergestellt. Besonders wertvoll ist das Silber heute für die Industrie, wie etwa für die Elektrotechnik. Große Mengen Silber werden auch in der Fotographie verwendet. Da Bakterien und Keime nicht auf einer Silberoberfläche überleben können, wird Silber in der Lebensmitteltechnik, der chemischen Industrie und der Pharmazie eingesetzt. In der Schmuckbranche nimmt die Bedeutung von Silber hingegen immer stärker ab. 23% der Weltproduktion werden in den USA industriell verarbeitet, 16% in Indien und Japan und 7% in Italien (Stand 2007).

Die Silbernachfrage übersteigt bereits seit mehreren Jahren das Angebot. Da der Bestand immer mehr zur Neige geht, ist der Silberpreis, von kurzfristigen Schwankungen abgesehen, in einem stabilen Aufwärtstrend. Der Anstieg soll Experten zufolge in 2008 auf dem höchsten Niveau seit 1990 liegen.

Die größten Silberproduzenten sind Mexiko, Peru, und Australien (Stand 2007). Weitere wichtige Produzenten sind China, Polen, Russland, Kanada und die USA.

Handelsplätze für Silber sind der New York Mercantile Exchange (COMEX), das Chicago Board of Trade, der London Bullion Market und die Tokyo Commodity Exchange. Der gesamte Silbermarkt an der Börse ist mit etwa 17 Milliarden Dollar bewertet.

Silber Chart in Dollar - 1 Jahr

  • INTRADAY
  • 1W
  • 3M
  • 1J
  • 3J
  • 5J
  • MAX
Silber Chart in Dollar

Passende Produkte auf Silber

(Anzeige)
Rechnen Sie mit einem steigenden Silberkurs?
BEST Turbo-Zertifikate Bull.
Hebel:25101520
Rechnen Sie mit einem fallenden Silberkurs?
BEST Turbo-Zertifikate Bear.
Hebel:25101520
Klicken Sie je nach Risikoneigung auf den entsprechenden Wert um Produkte angezeigt zu bekommen.

ANZEIGE

ETFs und ETCs auf Silber

Edelmetalle: Münzen und Barren

  • Gold
  • Silber