Sky Deutschland AktieWKN: SKYD00 / ISIN: DE000SKYD000

kaufenverkaufen
+ in die Watchlist
Optionen
Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt

Times and Sales (XETRA)

ZeitKursUmsatzUmsatz grafisch
Zur Zeit stehen keine Daten zur Verfügung
weiter
Kursrückgang
Kursanstieg
keine Kursänderung
(Balkenlänge beschreibt das Umsatzvolumen)

Aktuelle News zu

14:20 UhrUPDATE/EU-Gründer drängen London zu schneller Einleitung des Brexit
14:16 UhrSozialistenchef für Direktwahl des EU-Kommissionspräsidenten - Zeitung
14:07 UhrBritischer EU-Finanzkommissar Hill tritt nach Brexit-Votum zurück
13:54 UhrRegierungschefin: Schottland will "seinen Platz in der EU" wahren
13:47 UhrEU-Gründer: London soll Brexit-Entscheidung schnellstmöglich umsetzen
13:40 UhrFranz. Notenbank hält nach Brexit-Votum an Wachstumsprognose fest
13:10 UhrÜber eine Million Unterschriften für zweites Brexit-Referendum
13:02 UhrTürkischer Präsident nennt Brexit "Beginn einer neuen Ära"
12:50 UhrBREXIT/'Bregret': Realitäts-Schock für die Brexit-Wähler
12:42 UhrBREXIT: Belgischer Topdiplomat soll Brexit-Verhandlungen leiten
12:41 UhrEU-Abgeordneter: Britische EU-Ratspräsidentschaft 2017 unmöglich
12:41 UhrBREXIT: Mehr als eine Million Briten wollen zweites Brexit-Referendum
12:32 UhrBREXIT/Petition: Briten fordern nach Brexit-Votum Unabhängigkeit Londons
12:29 UhrBREXIT: Griechen fürchten Brexit-Sog
12:29 Uhr'Spiegel': Zu geringe Kosten für Auslandseinsätze veranschlagt
12:28 UhrBerliner Bürgermeister mahnt Deutsche Bank zur Übernahme von Verantwortung
12:24 UhrNRW will EU-Arzneimittelbehörde nach Bonn holen - Zeitung
12:09 UhrWirtschaftsweiser fordert Härte gegenüber London - Zeitung
12:05 UhrGroßinvestor Cevian mit Bilfinger und Thyssen unzufrieden - Magazin
12:00 UhrEZB-Rettungspolitik: Karlsruhe kontert Kritikern
12:00 UhrAktionärsberater stützen Börsenfusion
11:56 UhrBrexit Step-by-step: So geht's für die Briten jetzt weiter
11:37 UhrSPD-EU-Politiker Jo Leinen: Eine britische Präsidentschaft der EU 2017 ist unmöglich
11:27 UhrBrexit-Referendum / n-tv punktet mit umfangreicher Sonderberichterstattung
11:25 UhrUPDATE/Steinmeier: Lassen uns dieses Europa nicht nehmen
11:12 UhrBREXIT: Labour-Chef Corbyn nach Brexit-Schlappe unter Druck
11:03 UhrPolitik und Wirtschaft sorgen sich um Folgen der Brexit-Entscheidung
10:46 UhrSteinmeier ruft zu Bewahren europäischer Errungenschaften auf
10:40 UhrPflichtblatt für Ihr Geld: Neue €uro am Sonntag
10:16 UhrWDH/BREXIT/Wirtschaftsforscher: Beim Brexit verlieren alle, die Briten besonders
10:15 UhrBREXIT/Experten uneins über Brexit-Folgen für die Autobranche
10:13 UhrBREXIT/ROUNDUP: EU im Krisen-Modus - Sechs Außenminister versuchen Neuanfang
10:11 UhrROUNDUP: Moody's entzieht Österreich Topbonität
10:08 UhrBREXIT: Außenminister aus den sechs 'EU-Gründerstaaten' beraten über Brexit
10:08 UhrMaschinenbauer pochen auf Marktöffnung für Investoren in China
10:06 UhrMoody's senkt Ausblick von Großbritannien auf 'negativ'
10:05 UhrDIW für klaren Schnitt mit Großbritannien
10:04 UhrWirtschaftsforscher: Beim Brexit verlieren alle, die Briten besonders
10:04 UhrÖkonom: Wirtschaftliche Abschottung kostet Briten 300 Milliarden Euro
10:03 UhrExperten uneins über Brexit-Folgen für die Autobranche
10:00 UhrDAX-Bilanz: Trotz Brexit-Debakel nur moderates Wochenminus
10:00 UhrGrönland denkt über Rückkehr in die EU nach
09:02 UhrNOZ: NOZ: Industrie- und Handelskammertag: Für britische Wirtschaft wird es schwierig
09:00 UhrStarbreeze AB: Acer and Starbreeze Boards Approve Definitive Agreement to form Joint Venture for StarVR
09:00 UhrStarbreeze AB: Acer to invest 9 MUSD in Starbreeze through 2-year Convertible Bond
08:00 UhrTeldafax: Prozess teilweise eingestellt
06:02 UhrRheinische Post: Chef der Wirtschaftsweisen sieht keine neue Weltwirtschaftskrise und fordert Härte von der EU gegenüber London
04:02 UhrMitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Innenpolitik Haseloff: "Es gibt auch bei uns eine Europaskepsis"
03:02 UhrKölner Stadt-Anzeiger: NRW will EU-Arzneimittelbehörde nach Bonn holen
03:02 UhrKölner Stadt-Anzeiger: Früherer EU-Kommissar Verheugen wirbt nach Brexit-Entscheid für EU-Reform