Seite:  123456789...52

ANZEIGE

Heute im Fokus

DAX schließt fast 3 Prozent fester -- Dow auf Höhenflug -- Deutsche Bank vor Postbank-Verkauf? -- Daimler-Partner BYD verliert 50-Prozent -- United Internet, QSC im Fokus

Milliardendeal zwischen BASF und Gazprom geplatzt. Ölpreise geraten erneut unter Druck. IPO: Samsungs De-facto-Holding mit erfolgreichem Börsengang. sieht im kommenden Jahr deutliches Wachstum. Uralkali weitet Produktion aus. Zynga hofft auf Bugs Bunny & Co. EZB veröffentlicht Sitzungsprotokolle nach vier Wochen.

Aktuelle News zu

20:28 UhrDas Erste, Freitag, 19. Dezember 2014, 5.30 - 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin
20:25 UhrROUNDUP: Rentenversicherung warnt vor Trickbetrügern
20:19 UhrInformation from AGM of RNB RETAIL AND BRANDS
20:18 UhrEU-Gipfel gibt Startschuss für Junckers Wachstumspaket
20:18 UhrMilliardendeal zwischen BASF und Gazprom geplatzt
20:16 UhrANALYSE: Bernstein hebt Ziel für Oracle auf 52 US-Dollar - 'Outperform'
20:12 UhrJürgen Todenhöfer heute, 0:00 Uhr, im "RTL Nachtjournal"-Interview über seinen Besuch beim "Islamischen Staat"
20:10 UhrOracle-Aktie dank Cloud-Geschäft auf Wolke sieben
20:07 UhrMitteldeutsche Zeitung: zu USA/Kuba
20:07 UhrMitteldeutsche Zeitung: zu Edathy
20:03 UhrROUNDUP 2: BASF und Gazprom stoppen milliardenschweren Deal
20:00 UhrG&K Services Helps Businesses Gear-Up for Winter
19:46 UhrRentenversicherung warnt vor Trickbetrügern
19:42 UhrAdrianus Straathof tritt vorerst als Geschäftsführer zurück / Unternehmer legt Beschwerde gegen Gerichtsbeschluss ein - Persönliches Tierhalteverbot trifft gesamte Unternehmensgruppe
19:42 UhrDGAP-Stimmrechtsanteile: GFT Technologies AG
19:41 UhrDGAP-Stimmrechte: GFT Technologies AG
19:37 UhrAktien New York: Wall Street feiert lockere US-Geldpolitik
19:32 UhrSüdwest Presse: KOMMENTAR · EDATHY
19:32 UhrROUNDUP: BASF und Gazprom stoppen milliardenschweres Tauschgeschäft
19:31 UhrStopp von South Stream: Europipe setzt Produktion von Röhren aus
19:30 UhrAktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Gewinne - Weitere Erholung in Moskau
19:27 UhrBASF und Gazprom stoppen milliardenschweres Tauschgeschäft
19:22 UhrOstsee-Zeitung: Kommentar (Ostsee-Zeitung Rostock) zu Verkehrssünder Marco Reus
19:17 UhrKölner Stadt-Anzeiger: Jürgen Todenhöfer zieht Bilanz seiner Reise durch das von der Terrormiliz "Islamischer Staat" beherrschte Gebiet: "Ich habe mich für europäische Gefangene einges
19:07 UhrNRZ: Eine überfällige Geste - ein Kommentar von DIRK HAUTKAPP
19:04 UhrEsperite N.V. appoints EY as external auditor
19:03 UhrOne-off costs and weaker Norwegian market impact Rezidor's 2014 results
19:03 UhrEurocastle Investment Limited :Eurocastle Declares a Dividend of €0.125 Per Ordinary Share for the Fourth Quarter 2014
19:01 UhrSalzgitter setzt Produktion von Röhren für South-Stream aus
18:59 UhrBundestag stimmt für neuen Afghanistan-Einsatz der Bundeswehr
18:54 UhrAktien Wien Schluss: ATX lägt deutlich zu - Fed-Aussagen beflügeln
18:53 UhrSolteq Plc: SHARE REPURCHASE 18.12.2014
18:51 UhrDGAP-Ad hoc: BASF
18:50 UhrROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Lockere US-Geldpolitik beflügelt Kurse
18:50 UhrDGAP-Adhoc: BASF SE: Asset-Tausch zwischen BASF und Gazprom wird nicht vollzogen
18:49 UhrDGAP-Stimmrechte: Grammer AG
18:49 UhrDGAP-Stimmrechtsanteile: Grammer AG
18:48 UhrDGAP-Stimmrechtsanteile: Deutsche Annington Immobilien SE
18:47 Uhrneues deutschland: Wer klärt auf?
18:47 UhrDGAP-Stimmrechte: Deutsche Annington Immobilien SE
18:45 UhrUralkali fördert dank robuster Nachfrage deutlich mehr
18:44 UhrLATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
18:44 UhrLATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
18:42 UhrStreit um Energiewende mit Vergleich beigelegt
18:41 UhrSky bringt eigene Streaming-Box auf den Markt
18:40 UhrStreit um Energiewende auf dem Meer beigelegt
18:39 UhrMÄRKTE EUROPA/Fed gibt grünes Licht für Jahresendrally
18:34 UhrIRW-News: Timmins Gold Corp.: Timmins Gold kauft Goldprojekt Caballo Blanco
18:32 UhrWDR/SZ: Das angeblich abhörsichere UMTS-Netz ist doch angreifbar
18:29 UhrRelease of Documents and Information Regarding the Ordinary and Extraordinary General Shareholders’ Meeting of AREVA of January 8, 2015
Bundeskanzlerin Angela Merkel will sich mit Haut und Haar für das Freihandelsabkommen mit den USA stark machen. Was halten Sie von TTIP?
Ein solches Abkommen bringt so viele Vorteile, dass es unbedingt umgesetzt werden sollte.
Europäische Standards sollten nicht abgemildert werden, mit entsprechenden NAchbesserungen befürworte ich aber TTIP.
Angesichts der Risiken, z.B. beim umstrittenen Investorenschutz, lehne ich ein solches Abkommen ab.
Mir mangelt es an Transparenz bei den Verhandlungen.
Abstimmen