Aufsichtsratsgehälter 2011

 

Platz 10: Henning Schulte-Noelle

Die DAX-Konzerne schütteten ihren Aufsichtsräten im Jahr 2011 insgesamt rund 69,7 Mio. Euro aus. Mit 612.930 Euro liegt der ehemalige Aufsichtsratsvorsitzende der Allianz Henning Schulte-Noelle nicht nur mehr als 300.000 Euro über dem Durchschnitt, sondern auch auf Platz 10 der bestbezahlten Aufsichtsräte. Schulte-Noelle ist zudem Aufsichtsratsmitglied bei ThyssenKrupp und E.ON.

Quelle: DSW-Aufsichtsratsstudie 2012

Die 5 beliebtesten Top-Rankings