Währungsrechner

Mit diesem Währungsrechner können Sie schnell verschiedene Währungen umrechnen und dabei sogar das Datum bestimmen.

Währungsrechner bewerten
KursdatumWährung & Betrag
MDMDFSS
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Von:
Wechseln
Nach:
Nachkommastellen: 2 4
Betrag:
Berechnen
Ergebnis
1,0000 Euro = 1,3178 Dollar
 

Weitere Informationen Euro - Dollar

Schlusskurs:1,3178Eröffnung:1,3193
Tagestief:1,3170Tageshoch:1,3221
Kursdatum:28.08.2014Wochentag:Donnerstag

Über den Währungsrechner

Handeln Sie mit Aktien in verschiedenen Währungen? Reisen Sie gerne? Kaufen Sie gerne in Online-Shops im Ausland ein? Dann ist der Währungsrechner von finanzen.net das ideale Werkzeug für Sie.

Mit dem Währungsrechner können Sie einfach und schnell Beträge zwischen beliebigen Währungen umrechnen lassen. Insgesamt stehen für den Währungsrechner zirka 160 verschiedene Währungen zur Verfügung.

Wenn Sie Ausgangs- und Zielwährung aus der Liste auswählen und den gewünschten Betrag in das dafür vorgesehene Feld eintragen, liefert Ihnen der Währungsrechner umgehend das Ergebnis. Sie können zudem an dieser Stelle noch wählen, ob Ihnen der Währungsrechner das Ergebnis auf Basis des tagesaktuellen Kurses oder des Kurses zu einem bestimmten Datum ausgeben soll. Somit ermöglicht Ihnen der finanzen.net-Währungsrechner die Suche nach historischen Wechselkursen. Das vom Währungsrechner gelieferte Ergebnis erhalten Sie in übersichtlicher tabellarischer Form. Hierbei werden Ihnen vom Währungsrechner zum jeweiligen Datum Eröffnungs- und Schlusskurs sowie Tagestief und Tageshoch angegeben.

Allgemeines zu Währungen:
Währungen gibt es schon seit mehreren Jahrtausenden, sie entstanden vor allem als Ersatz für den ineffektiven Tauschhandel. Die Funktionen, die eine Währung übernahm (Zahlungsmittel, Wertaufbewahrung, Wertmaßstab), waren wesentlich an der Entwicklung einer arbeitsteiligen und effizienteren Wirtschaft beteiligt. Zu Beginn wurden verschiedene Dinge als Währung verwendet, darunter Metalle, Perlen, Muscheln oder Agrarerzeugnisse. Die Prägung von Münzen aus Edelmetallen entwickelte sich vor etwa 2500 Jahren im antiken Griechenland, Papiergeld gibt es seit zirka 1000 Jahren.

Heute hat fast jedes Land seine eigene Währung, Ausnahmen sind Länder mit einer Gemeinschaftswährung (wie in der Eurozone) oder Länder, die eine fremde Währung übernommen haben (beispielsweise der Euro im Kosovo). Damit existieren weltweit mehr als 160 offizielle Währungen, die auf dem Devisenmarkt zu ständig veränderlichen Wechselkursen gehandelt werden können. Auf dem Devisenmarkt wird dabei ein größeres Handelsvolumen umgesetzt als auf dem Kreditmarkt oder dem Aktienmarkt. Die wichtigsten Leitwährungen der Welt sind seit Jahrzehnten der US-Dollar, der Euro, das britische Pfund und der japanische Yen.

4.1 Punkte von max. 5 bei 10653 Bewertungen auf Finanzen.net

Kommentare zu dieser Seite

M.K. schrieb:
Wertung: 1/5

20.01.2013 09:32:29

funktioniert nicht

a.buss schrieb:
Wertung: 1/5

17.01.2013 09:13:28

Totaler Mist.

Datumsfunktion funktioniert nicht

Unbekannt schrieb:
Wertung: 5/5

12.01.2013 17:40:38

gut

B.S. schrieb:
Wertung: 5/5

11.01.2013 11:44:16

übersichtlich und schnell

R.J.Müller schrieb:
Wertung: 5/5

11.01.2013 11:00:35

Klasse, funktioniert ganz einfach!

lovely-thailand.com schrieb:
Wertung: 5/5

10.01.2013 19:37:15

immer aktuell und zuverlässig

Pechinger schrieb:
Wertung: 5/5

10.01.2013 18:44:05

Äusserst hilfreich, insbesondere wegen der möglichen Wahl des Kursdatums ! Glatte 5 Sterne !!

Usario schrieb:
Wertung: 1/5

07.01.2013 13:41:17

Zeigt bei 9/10 versuchen kein ergebniss an

Unbekannt schrieb:
Wertung: 1/5

06.01.2013 18:53:04

kein ergebnis zu sehen

Ruth Wezel schrieb:
Wertung: 5/5

03.01.2013 11:58:39

Ich benutze diesen Währungsrechner bei meiner Arbeit und er hat mich noch nie im Stich gelassen.

Stela schrieb:
Wertung: 1/5

31.12.2012 10:12:34

Mazedonische Denar -MKD-
fehlt!!!

ismail schrieb:
30.12.2012 21:34:19

das interessiert mich sehr, da ich bald für die devisen investieren möchte, um gewinne daraus zu erzielen ^^

Sören schrieb:
Wertung: 5/5

29.12.2012 19:17:14

Sehr Hilfreiches Tool Danke !

Jörg Klintworth schrieb:
Wertung: 5/5

28.12.2012 17:47:52

Um täglich Währungen zu kontrollieren,ist der Umrechner für mich perfekt.
Ich würde es begrüßen, wenn für die Kurse noch zusätzlich ein Diagramm über Höhen und Tiefen der Währungen in den letzten Jahren zusätzlich angezeigt wird.

Egal schrieb:
Wertung: 1/5

26.12.2012 18:32:08

Historische Wechselkurse können nicht abgefragt werden

sigrid schrieb:
Wertung: 5/5

24.12.2012 16:05:13

nutze den rechner täglich, meist für usd und die kurse stimmen absolut mit meinen abrechnungen von den banken überein. danke

Jovesic schrieb:
Wertung: 5/5

24.12.2012 00:19:19

Sehr hilfreiche Tool

Unbekannt schrieb:
21.12.2012 08:04:31

Warum sind die kurse zwischen Finanzen.net und bspw Oanda so unterschiedlich ?

pedo schrieb:
Wertung: 1/5

20.12.2012 11:52:37

hoi

Deine Mudda schrieb:
Wertung: 3/5

18.12.2012 10:45:26

LOLOLOLO

njnk schrieb:
Wertung: 1/5

18.12.2012 05:16:32

jbjk

Baues schrieb:
Wertung: 1/5

14.12.2012 17:48:42

Die Kurse für Rufiyaa sind völlig falsch !

kobus schrieb:
Wertung: 1/5

05.12.2012 21:45:35

Geld, Brief, Mittel ???

hans-jürg gerber schrieb:
Wertung: 5/5

02.12.2012 17:43:41

Wirklich super! Danke!

Horizon78 schrieb:
Wertung: 5/5

02.12.2012 10:40:29

Guter Währungsrechner! Tut was er soll!

Seite:  1...891011121314...28
Kommentar hinzufügen

Währungsrechner

Der Währungsrechner von finanzen.net bietet Ihnen Wechselkurse zu zirka 160 internationalen Währungen. Indem Sie Ihre gewünschte Ausgangs- und Zielwährung in den beiden Listen des Währungsrechners wählen und den gewünschten Betrag eingeben, liefert Ihnen der Währungsrechner umgehend die Ergebnisse. Zudem können Sie den Währungsrechner nach einem bestimmten Datum filtern lassen. Somit ermöglicht Ihnen der Währungsrechner die Suche nach historischen Wechselkursen. Die Resultate des Währungsrechners erhalten Sie in übersichtlicher tabellarischer Form - inklusive des Eröffnungskurses sowie des Schlusskurses vom Vortag. Zudem zeigt Ihnen der finanzen.net-Währungsrechner das jeweilige Tagestief beziehungsweise Tageshoch des Kurstages an.

ANZEIGE

Währungsweltkarte