finanzen.net

AGROB Aktie WKN: 501900 / ISIN: DE0005019004

24,00EUR
±0,00EUR
±0,00%
24.05.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
15.05.2019 18:04
Bewerten
(0)

AGROB Kaufen (GBC)

DRUCKEN

Nach Darstellung der Analysten Matthias Greiffenberger und Cosmin Filker von GBC hat die AGROB Immobilien AG im Geschäftsjahr 2018 (per 31.12.) wegen der Teilrückgabe von Hauptnutzflächen durch die Plazamedia einen Umsatz- und Ergebnisrückgang verbucht. Die Analysten heben auf Basis ihres DCF-Modells das Kursziel aber an und bestätigen das positive Rating.

Nach Analystenaussage habe der Umsatz 2018 bei 10,98 Mio. Euro (GJ 2017: 11,36 Mio. Euro) gelegen. Parallel zum Umsatz sei das EBIT leicht auf 4,49 Mio. Euro (GJ 2017: 4,83 Mio. Euro) gesunken. Mit 40,9 Prozent (GJ 2017: 42,5 Prozent) habe die EBIT-Marge über dem Durchschnitt der vergangenen 5 Jahre (40,6 Prozent) gelegen. Kostenseitig sei es im Bereich des Personal- und des Finanzaufwands zu Verbesserungen gekommen. Im Zuge der Marktbewertung des Immobilienportfolios habe AGROB laut GBC signifikant höhere stille Reserven aufgedeckt. So sei das Immobilienportfolio nach Verkehrswerten auf 179,3 Mio. Euro (GJ 2017: 134,3 Mio. Euro) gestiegen, die stillen Reserven auf 103,87 Mio. Euro (GJ 2017: 55,49 Mio. Euro). Diese Entwicklung habe sich auch auf das Eigenkapital ausgewirkt, welches auf 132,03 Mio. Euro (GJ 2017: 82,21 Mio. Euro) gestiegen sei. Das entspreche einer Eigenkapitalquote von 72,3 Prozent (31.12.2017: 59,3 Prozent).

Die Guidance für das Geschäftsjahr 2019 liege bei einem Umsatz zwischen 10,4 und 10,9 Mio. Euro. Basis der Guidance sei das Vorjahresergebnis sowie ein laut Analystenmeinung äußerst konservativer Ausblick. Daher gehe das Analystenteam von Umsätzen von 10,90 Mio. Euro aus. Insgesamt solle der Standort von der Nähe zu München profitieren, zudem sehe das Management das Geschäftsjahr 2019 als ein Investitionsjahr für die Jahre 2020 und 2021 an. Ergebnisseitig solle mittelfristig eine leichte Skalierung eintreten, was zu Margenverbesserungen führe. Investitionsbedingt erwarte GBC für das Geschäftsjahr 2019 einen Jahresüberschuss von 1,99 Mio. Euro und 2020 von 2,10 Mio. Euro. Zukünftig könne der sinkende Finanzaufwand zu weiteren Ergebnisverbesserungen führen. Dennoch werte GBC die Investitionen als maßgeblichen Erfolgsfaktor für den langfristigen Unternehmenserfolg. Auf Basis ihres DCF Modells ermitteln die Analysten einen fairen Wert von 27,50 Euro (zuvor: 25,75 Euro) und vergeben das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 15.05.2019, 17:50 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 06.05.2019 um 11:20 Uhr fertiggestellt und am 13.05.2019 um 09:00 Uhr erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/18031.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Zusammenfassung: AGROB Kaufen

Unternehmen:
AGROB AG
Analyst:
GBC
Kursziel:
27,50 EUR
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
26,80 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Kaufen
Kurs aktuell:
25,00 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Matthias Greiffenberger
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu AGROB AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.05.2019AGROB KaufenGBC
20.12.2018AGROB KaufenGBC
12.07.2018AGROB KaufenGBC
22.12.2017AGROB KaufenGBC
21.07.2017AGROB KaufenGBC
15.05.2019AGROB KaufenGBC
20.12.2018AGROB KaufenGBC
12.07.2018AGROB KaufenGBC
22.12.2017AGROB KaufenGBC
21.07.2017AGROB KaufenGBC

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für AGROB AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu AGROB AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele AGROB Aktie

-Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: -
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 0
Sell: 0
25,5
26
26,5
27
27,5
GBC
25,75 €
GBC
25,75 €
GBC
27,50 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -
Ø Kursziel: -
alle AGROB Kursziele

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Scout24 AGA12DM8
Apple Inc.865985
Amazon906866
Huawei TechnologiesHWEI11
BMW AG519000
Allianz840400
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99