finanzen.net

E.ON Aktie WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999

8,76EUR
-0,09EUR
-1,01%
10.12.2018
KAUFEN
VERKAUFEN
12.11.2018 12:56
Bewerten
(0)

EON SE buy (UBS AG)

DRUCKEN

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Eon auf "Buy" mit einem Kursziel von 10 Euro belassen. Die Deckelung der Strompreise in Großbritannien sei zwar negativ für den deutschen Versorger, schrieb Analyst Sam Arie in einer am Montag vorliegenden Studie. Positiv ins Gewicht fielen aber unter anderem die generell höheren Strompreise. Insofern könnte das Konzernergebnis (Ebit) inklusive der Tochter Preussen Elektra stärker wachsen als vom Markt erwartet./la/gl

Datum der Analyse: 12.11.2018

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Anzeige

Passende Produkte der SOCIETE GENERALE

NameWKNHebelKurs
Endlos Turbo auf E.ONST0ESR13,66
Endlos Turbo auf E.ONST1J3514,35
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!

Zusammenfassung: EON SE buy

Unternehmen:
E.ON SE
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
10,00 EUR
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
8,73 EUR
Abst. Kursziel*:
+14,55%
Rating vorher:
buy
Kurs aktuell:
8,74 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
+14,42%
Analyst Name:
Sam Arie
KGV*:
-
Ø Kursziel:
10,22 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu E.ON SE

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
30.11.2018EON SE buyUBS AG
30.11.2018EON SE kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.11.2018EON SE overweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2018EON SE HoldCFRA
16.11.2018EON SE buyUBS AG
30.11.2018EON SE buyUBS AG
30.11.2018EON SE kaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.11.2018EON SE overweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2018EON SE buyUBS AG
14.11.2018EON SE overweightJP Morgan Chase & Co.
16.11.2018EON SE HoldCFRA
14.11.2018EON SE HaltenIndependent Research GmbH
14.11.2018EON SE HoldJefferies & Company Inc.
14.11.2018EON SE Sector PerformRBC Capital Markets
12.11.2018EON SE HoldJefferies & Company Inc.
06.11.2018EON SE UnderweightMorgan Stanley
10.01.2018EON SE ReduceKepler Cheuvreux
10.11.2017EON SE ReduceKepler Cheuvreux
27.09.2017EON SE ReduceKepler Cheuvreux
21.09.2017EON SE ReduceKepler Cheuvreux

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für E.ON SE nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu E.ON SE

  • Relevant
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele E.ON Aktie

+16,67%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +16,67%
Ø Kursziel: 10,22
Anzahl:
Buy: 13
Hold: 8
Sell: 1
7
8
9
10
11
12
13
14
Macquarie Research
10 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
9 €
Deutsche Bank AG
10,50 €
Credit Suisse Group
10 €
HSBC
10,20 €
Kepler Cheuvreux
10 €
BNP PARIBAS
11 €
Oddo BHF
10 €
Société Générale Group S.A. (SG)
9,50 €
Morgan Stanley
8 €
Commerzbank AG
11,70 €
Goldman Sachs Group Inc.
10,40 €
RBC Capital Markets
9,50 €
Jefferies & Company Inc.
9,50 €
Bernstein Research
11,50 €
Independent Research GmbH
9,80 €
CFRA
10,50 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
13 €
UBS AG
10 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +16,67%
Ø Kursziel: 10,22
alle E.ON Kursziele

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BASFBASF11
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Amazon906866
Apple Inc.865985
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
Wirecard AG747206
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750