finanzen.net

Eybl International Aktie WKN: 914117 / ISIN: AT0000908157

0,0600EUR
±0,0000EUR
±0,00%
28.12.2018
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
10.02.2006 10:52
Bewerten
(0)

Eybl International reduce (Erste Bank)

DRUCKEN
Die Analysten der Erste Bank stufen ihr Rating für das Wertpapier des österreichischen Unternehmens Eybl International (ISIN AT0000908157/ WKN 914117) von "hold" auf "reduce" herab.

Das Downgrade basiere auf den jüngsten Kurszugewinnen. Die Handelsbedingungen für die Branche würden sich unverändert schwierig darstellen. In den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres 2005/2006 habe Eybl International einen Umsatz von 254,05 Mio. EUR sowie ein EBIT von 7,01 Mio. EUR erzielt und damit die Prognosen der Analysten erfüllen können. Das EPS habe jedoch mit 1,34 EUR die Schätzung der Analysten (1,25 EUR) verfehlt. Für das gesamte Geschäftsjahr seien die Vorgaben von Seiten des Managements bestätigt worden, demnach werde weiterhin mit einem Umsatz von 345-351 Mio. EUR und einem EBIT von 10-11 Mio. EUR gerechnet. Die Auftragseingänge würden voraussichtlich bei etwa 540 Mio. EUR auf dem Vorjahresniveau liegen.

Die Analysten hätten an ihren Prognosen für das Unternehmen nur geringfügige Änderungen vorgenommen. Für das laufende Geschäftsjahr 2005/2006 erwarte man weiterhin ein EPS von 2,02 EUR. Für das Geschäftsjahr 2006/2007 habe man die EPS-Schätzung von 1,91 EUR auf 2,02 EUR angehoben. Somit errechne sich für beide Geschäftsjahre ein KGV von 8,8. Das Kursziel sei von 16,50 EUR auf 17,00 EUR erhöht worden.

Auf dieser Grundlage vergeben die Analysten der Erste Bank nun das Rating "reduce" für die Aktie von Eybl International. Analyse-Datum: 10.02.2006

Zusammenfassung: Eybl International reduce

Unternehmen:
Eybl International AG
Analyst:
Erste Bank
Kursziel:
-
Rating jetzt:
reduce
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
reduzieren
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
8,8
Ø Kursziel:
-1,00
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Eybl International AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
07.07.2006Eybl International reduzierenErste Bank
11.04.2006Eybl International haltenPacific Continental Sec.
10.02.2006Eybl International reduceErste Bank
09.02.2006Eybl International holdRaiffeisen Centrobank
01.12.2005Eybl International holdRaiffeisen Centrobank

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv
11.04.2006Eybl International haltenPacific Continental Sec.
09.02.2006Eybl International holdRaiffeisen Centrobank
01.12.2005Eybl International holdRaiffeisen Centrobank
11.11.2005Eybl International holdErste Bank
08.08.2005Eybl International holdErste Bank
07.07.2006Eybl International reduzierenErste Bank
10.02.2006Eybl International reduceErste Bank

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Eybl International AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Eybl International AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Keine Nachrichten im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten, die älter als ein Jahr sind, im Archiv

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Top-Rankings

Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt
DIe innovativsten Unternehmen
Diese Unternehmen sind am fortschrittlichsten
Die Performance der MDAX-Werte in KW 11 2019.
Welche Aktie macht das Rennen?

Umfrage

Nun ist es bestätigt: Deutsche Bank und Commerzbank loten offiziell eine Fusion aus. Glauben Sie, dass es tatsächlich dazu kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Daimler AG710000
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
E.ON SEENAG99
Apple Inc.865985
Deutsche Telekom AG555750
RWE AG St.703712
Siemens AG723610
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
EVOTEC AG566480