finanzen.net

LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Aktie WKN: 853292 / ISIN: FR0000121014

342,30EUR
+1,05EUR
+0,31%
17.05.2019
340,85EUR
-0,35EUR
-0,10%
17.05.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
11.04.2019 11:31
Bewerten
(0)

LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold (Deutsche Bank AG)

DRUCKEN

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank hat das Kursziel für LVMH nach Umsatzzahlen zum ersten Quartal von 310 auf 330 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Erlöse des Luxusgüterkonzerns hätten die Erwartungen deutlich übertroffen, schrieb Analystin Francesca Di Pasquantonio in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./edh/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 11.04.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 11.04.2019 / 04:51 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Hold

Unternehmen:
LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.
Analyst:
Deutsche Bank AG
Kursziel:
330,00 EUR
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
343,15 EUR
Abst. Kursziel*:
-3,83%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
340,85 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-3,18%
Analyst Name:
Francesca Di Pasquantonio
KGV*:
-
Ø Kursziel:
350,29 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
17.04.2019LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton market-performBernstein Research
11.04.2019LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton HoldDeutsche Bank AG
01.04.2019LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton HoldDeutsche Bank AG
06.02.2019LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton HoldJefferies & Company Inc.
30.01.2019LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton HoldDeutsche Bank AG
30.06.2015LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton UnderperformMerrill Lynch & Co., Inc.
29.01.2015LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton UnderperformCredit Suisse Group
26.02.2014LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton verkaufenCredit Suisse Group
04.08.2009LVMH verkaufenHamburger Sparkasse AG (Haspa)
28.07.2009LVMH reduzierenIndependent Research GmbH

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton S.A.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Aktie

+3,32%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,32%
Ø Kursziel: 350,29
Anzahl:
Buy: 13
Hold: 4
Sell: 0
260
280
300
320
340
360
380
400
420
S&P Capital IQ
340 €
Citigroup Corp.
310 €
BNP PARIBAS
348 €
Société Générale Group S.A. (SG)
282 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
365 €
Jefferies & Company Inc.
300 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
335 €
Deutsche Bank AG
330 €
JP Morgan Chase & Co.
365 €
Credit Suisse Group
380 €
RBC Capital Markets
360 €
UBS AG
380 €
Kepler Cheuvreux
385 €
Bernstein Research
345 €
Goldman Sachs Group Inc.
350 €
Morgan Stanley
380 €
HSBC
400 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +3,32%
Ø Kursziel: 350,29
alle LVMH Moet Hennessy Louis Vuitton Kursziele

Umfrage

Bundesjustizministerin Barley (SPD) hat vorgeschlagen, die Mietpreisbremse zu verschärfen. Was halten Sie von dieser Idee?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
SAP SE716460
Allianz840400
BMW AG519000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BayerBAY001
E.ON SEENAG99
NEL ASAA0B733
BASFBASF11