finanzen.net

Atrium European Real Estate Aktie WKN: A0X963 / ISIN: JE00B3DCF752

3,40EUR
±0,00EUR
±0,00%
09:44:44
3,90CHF
-0,01CHF
-0,15%
10:25:24
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
25.03.2008 20:04
Bewerten
(0)

Meinl European Land sell (Minerva Investments Taurus AG)

DRUCKEN
Wien (aktiencheck.de AG) - Die Experten von Minerva Investments stufen die Aktie von Meinl European Land (ISIN AT0000660659/ WKN 800186) von "neutral" auf "sell" zurück.

Wer angenommen habe, dass das Aktienrückkaufprogramm der Meinl European Land vom Sommer 2007, bei dem ohne Zustimmung der Aktionäre durch Rückkauf über dem NAV (Net Asset Value) dieser von 16,45 Euro je Austiran Depository Certificate (kurz ADC: Zertifikate, bei denen der Inhaber des Zertifikats als Aktionär der zugrunde liegenden, durch das Zertifikat vertretenen Aktien gelte) auf 15,15 Euro zurückgegangen sei, die Spitze der Unverschämtheit seitens des Meinl-Managements darstelle, sei am Wochenende eines besseren belehrt worden.

Die Gesellschaft habe in Grundzügen ein MEL-ADC-Inhaber Enteignungsprogramm vorgestellt, das den NAV um weitere rund 30 Prozent einbrechen lassen würde. Konkret sei bekannt gegeben worden, dass Verhandlungen mit einer Gruppe aus der Gazit-Gruppe und der Citigroup (CPI) hätten abgeschlossen werden können.

Der Deal würde den NAV je ADC von 15,15 Euro (Stand September 2007) auf neu rund 10,24 Euro einbrechen lassen. Den ADC-Inhabern sei das nicht zuzumuten. Der Hauptprofiteur des Deals sei Julius Meinl V, der für Managementverträge, die man aus wichtigem Grund wohl auch ohne Kosten per sofort auflösen könnte, 160 Mio. Euro in Cash, 40 Mio. Euro in ADCs und 80 Mio. in Wandelbonds, die einen fairen Wert von rund 120 Mio. Euro haben sollten, erhalte. Unabhängig davon, ob die Einschätzung der Experten, die Kündigung des Managementvertrages wäre aus wichtigem Grund auch ohne Kosten bzw. gegen die Zusage, keine Schadensersatzansprüche aus dem Aktienrückkauf zu prüfen, jederzeit möglich, stimme oder nicht, so erscheine es mehr als nur plausibel, dass eine Loslösung keine 280 bis 320 Mio. Euro kosten müsse.

Der zweitgrößte Profiteur seien Gazit/CPI, die 30 Mio. Optionsscheine im Wert von 84 Mio. Euro geschenkt bekommen würden und einen Wandelbond deutlich unter dem Wert kaufen dürften (rund 90 Mio. Euro unter dem Wert einer alternativen Finanzierung plus weitere Optionen im Wert von knapp 180 Mio. Euro).

Drittgrößter Profiteur dürfte das künftige interne Management sein, wenn die Experten die Aussagen nach "Incentives" richtig interpretieren würden. Die Experten möchten festhalten, dass sie nicht generell gegen Incentives für das neue Management seien - gute Arbeit solle gut entlohnt werden - und so eine Zustimmung ihrerseits zu diesem HV-Punkt zumindest denkbar sei. Festhalten müsse man aber, dass das was bisher an Details zum Deal vorliege, Zweifel offen lasse, ob die Incentives tatsächlich einen fairen Anreiz bieten würden oder eine weitere Abzocke sein sollten.

Die Experten würden den Inhabern der ADCs jedenfalls empfehlen, vom Stimmrecht auf der Hauptversammlung Gebrauch zu machen und den Deal zu Fall zu bringen. Die Vorgehensweise des MEL (Meinl European Land)-Managements mache es darüber hinaus mehr als sichtbar, dass Änderungen im Board vorzunehmen seien. Die ADC-Inhaber sollten daher die in ihren Möglichkeiten stehenden Chancen ergreifen, an einer Abberufung und Neubesetzung des Managements zu arbeiten.

Warum die Aktie in diesem Umfeld so stark sei und Intraday sogar die 8-Euro-Marke erreicht habe, erscheine nicht plausibel.

Die Experten von Minerva Investments reduzieren das Kursziel der Aktie von Meinl European Land von 8,00 Euro auf 6,50 Euro und stufen die Aktie von "neutral" auf "sell" herab. (Analyse vom 25.03.2008) (25.03.2008/ac/a/a)
Analyse-Datum: 25.03.2008

Zusammenfassung: Meinl European Land sell

Unternehmen:
Atrium European Real Estate Limited
Analyst:
Minerva Investments Taurus AG
Kursziel:
-
Rating jetzt:
sell
Kurs*:
7,28 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
3,45 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Atrium European Real Estate Limited

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.11.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
16.08.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
12.08.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
24.05.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
19.05.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
08.11.2007Meinl European Land kaufenMinerva Investments
11.11.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
16.08.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
12.08.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
24.05.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
19.05.2011Atrium European Real Estate holdUniCredit Research
25.04.2008Meinl European Land sell (Update)Minerva Investments Taurus AG
25.04.2008Meinl European Land sellMinerva Investments Taurus AG
25.03.2008Meinl European Land sellMinerva Investments Taurus AG
23.08.2007Meinl European Land sellMinerva Investments

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Atrium European Real Estate Limited nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Atrium European Real Estate Limited

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Sind Sie in Cannabis-Aktien investiert?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Allianz840400
Aurora Cannabis IncA12GS7
Apple Inc.865985
The Kraft Heinz CompanyA14TU4
BASFBASF11
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
TUI AGTUAG00
SteinhoffA14XB9