finanzen.net

Meyer Burger Aktie WKN: A0YJZX / ISIN: CH0108503795

0,6030EUR
-0,0030EUR
-0,50%
09:15:03
0,7020CHF
+0,0045CHF
+0,65%
10:26:37
KAUFEN
VERKAUFEN
17.08.2012 12:19
Bewerten
(0)

Meyer Burger Technology hold (Vontobel Research)

DRUCKEN

Zürich (www.aktiencheck.de) - Michael Foeth, Analyst von Vontobel Research, bewertet die Meyer Burger-Aktie (ISIN CH0108503795/ WKN A0YJZX) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" weiterhin mit dem Votum "hold".

Der Auftragseingang von Meyer Burger sei unvermindert schwach und eine Trendwende sei in den vergangenen Monaten nicht erkennbar gewesen. Geändert habe sich jedoch das wieder steigende Kundeninteresse und man sei in Gesprächen über mögliche technische Verbesserungen der bestehenden Produktionskapazität (Monokristall, Diamantdraht, Hetero-Junction). Es seien allerdings keine Festaufträge eingegangen, d. h., unterschriebene Aufträge mit Anzahlungen. Es könnte noch dauern, bevor Kunden fähig und willig seien, sich finanziell zu derartigen Aufträgen zu verpflichten.

Die Analysten würden erwarten, dass das Nettoarbeitskapital im 2H 2012 weiter zunehme, da sie keine nennenswerte Zunahme des Auftragseingangs sehen würden. Unter der Annahme, dass die Aufträge im GJ 2013 leicht nach oben tendieren würden (das Szenario der Analysten) würden sie bei Meyer Burger kein drohendes Liquiditätsproblem erkennen. Falls die Aufträge auf dem derzeitigen Niveau bleiben würden, würden die Analysten davon ausgehen, dass Meyer Burger im 1H 2013 weitere Kosteneinsparungsmaßnahmen und eine Kapitalerhöhung einleite.

Den nächsten Kursimpuls könnten die GJ 2012-Ergebnisse im März 2013 und inzwischen die 3Q-Ergebnisse der Branchenkonkurrenz und der Kunden liefern.

Die Analysten würden mit keinen größeren Aufträgen rechnen, solange die Kunden Kapazitätsüberschüsse hätten, an oder unter der Gewinnschwelle lägen und unter Liquiditätsengpässen leiden würden. Dennoch seien in den kommenden Quartalen einige technologiebedingte Aufträge nicht auszuschließen. Auf der Basis einer bescheidenen Verbesserung des Auftragseingangs im 2H 2012 würden die Analysten ihre EPS-Schätzungen für die Geschäftsjahre 2013/14 um 6%/4% anheben. Ihr DCF-basierter Fair Value liege bei CHF 16,7, worauf sie wegen der geringen Prognosesicherheit einen Abschlag von 10% anwenden würden.

Die Analysten von Vontobel Research bleiben bei ihrem "hold"-Rating mit einem Kursziel von CHF 15 (alt: CHF 13) für die Meyer Burger-Aktie. (Analyse vom 17.08.2012) (17.08.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Meyer Burger Technology hold

Unternehmen:
Meyer Burger
Analyst:
Vontobel Research
Kursziel:
15,00 CHF
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
3,50 CHF
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
0,70 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Michael Foeth
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 CHF
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Meyer Burger

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
23.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
22.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
21.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
11.09.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
20.08.2012Meyer Burger Technology buySarasin Research
20.01.2012Meyer Burger Technology kaufenGeldbrief
24.10.2011Meyer Burger Technology kaufenDie Actien-Börse
19.09.2011Meyer Burger Technology kaufenDie Actien-Börse
29.06.2011Meyer Burger Technology buyVontobel Research
22.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
21.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
11.09.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
17.08.2012RothRau holdClose Brothers Seydler Research AG
17.08.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
27.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
23.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
30.08.2012Meyer Burger Technology underperformCredit Suisse Group
26.03.2012RothRau sellClose Brothers Seydler Research AG
23.03.2012Meyer Burger Technology underperformCheuvreux SA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Meyer Burger nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Meyer Burger

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
SAP SE716460
Facebook Inc.A1JWVX
SteinhoffA14XB9
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Aurora Cannabis IncA12GS7
Allianz840400