finanzen.net

Meyer Burger Aktie WKN: A0YJZX / ISIN: CH0108503795

0,6235EUR
+0,0145EUR
+2,38%
15:31:44
0,7060CHF
+0,0015CHF
+0,21%
17:30:36
KAUFEN
VERKAUFEN
21.11.2012 11:16
Bewerten
(0)

Meyer Burger Technology hold (Vontobel Research)

DRUCKEN

Zürich (www.aktiencheck.de) - Michael Foeth, Analyst von Vontobel Research, bewertet die Aktie von Meyer Burger (ISIN CH0108503795/ WKN A0YJZX) in der aktuellen Ausgabe von "Vontobel Morning Focus" weiterhin mit dem Votum "hold".

Meyer Burger habe angekündigt, dass ungefähr 250 Vollzeitstellen der derzeit 2.272 Beschäftigten abgebaut werden sollten, nachdem die Belegschaft seit Jahresbeginn bereits um 19% reduziert worden sei. Bei Roth & Rau (ISIN DE000A0JCZ51/ WKN A0JCZ5) würden 50 Stellen wegfallen, weitere 200 an anderen Standorten. Der F&E-Bereich bleibe von den Maßnahmen im Wesentlichen unberührt. Von diesem Schritt erwarte das Unternehmen Einsparungen in Höhe von etwa CHF 30 Mio., so solle bei einem zukünftigen Umsatz von CHF 600 Mio. ein Breakdown auf EBITDA-Ebene erreicht werden.

Aufgrund der negativen Umsatzentwicklung (derzeit würden nur knapp über CHF 600 Mio. prognostiziert, vorherige Prognose: 600 bis 800 Mio., VontE: 658 Mio.) und der in diesem Jahr anfallenden Restrukturierungskosten rechne Meyer Burger nun für das GJ 12 mit einem EBITDA-Verlust von ungefähr CHF 20 bis 40 Mio. (vorherige Prognose: Plus von 24 bis 64 Mio.; VontE: +30 Mio.). Auf der Basis dieses EBITDA-Niveaus würden die Analysten zunächst von einem Nettoverlust von CHF 80 bis 90 Mio. ausgehen.

Angesichts der vorläufigen Beurteilung der Analysten könnte die Liquidität bis Ende 2013 sehr stark einbrechen. Daher könnten in den kommenden sechs bis zwölf Monaten Kapitalerhöhungen erforderlich sein.

Die nächsten Kursimpulse dürften die Ergebnisse für GJ 12 und der Ausblick im März 2013 (-) liefern.

Wie die Kunden von Meyer Burger anhand der Drittquartalsergebnisse festgestellt hätten, verschlechtere sich das Marktumfeld zusehends; die Nachfrage der Endverbraucher stagniere, die Modulpreise würden weiter sinken, die Bruttomargen seien in negativem Terrain und die Kapazitätsauslastungen seien noch immer zu hoch. Die chinesischen Kunden hätten mit horrenden Schuldenständen zu kämpfen, was Investitionen in neue Produktionsausrüstung unmöglich mache. Allerdings würden die Analysten auf kurze Sicht mit Verbesserungen rechnen und ihre Umsatz- und Gewinnprognosen für GJ 13/14E deutlich senken. Eine Herabsetzung des Kursziels werde geprüft.

Die Analysten von Vontobel Research stufen die Meyer Burger-Aktie nach wie vor mit "hold" ein. Das Kursziel werde bei CHF 15 gesehen. (Analyse vom 21.11.2012) (21.11.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Meyer Burger Technology hold

Unternehmen:
Meyer Burger
Analyst:
Vontobel Research
Kursziel:
15,00 CHF
Rating jetzt:
hold
Kurs*:
1,50 CHF
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
hold
Kurs aktuell:
0,71 CHF
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Michael Foeth
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 CHF
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Meyer Burger

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
27.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
23.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
22.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
21.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
11.09.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
20.08.2012Meyer Burger Technology buySarasin Research
20.01.2012Meyer Burger Technology kaufenGeldbrief
24.10.2011Meyer Burger Technology kaufenDie Actien-Börse
19.09.2011Meyer Burger Technology kaufenDie Actien-Börse
29.06.2011Meyer Burger Technology buyVontobel Research
22.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
21.11.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
11.09.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
17.08.2012RothRau holdClose Brothers Seydler Research AG
17.08.2012Meyer Burger Technology holdVontobel Research
27.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
23.11.2012Meyer Burger Technology reduceSarasin Research
30.08.2012Meyer Burger Technology underperformCredit Suisse Group
26.03.2012RothRau sellClose Brothers Seydler Research AG
23.03.2012Meyer Burger Technology underperformCheuvreux SA

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Meyer Burger nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Meyer Burger

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Der Bitcoin konnte wieder über die Marke von 5.500 Dollar klettern. Wo sehen Sie den Kurs der Kryptowährung Ende 2019?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SAP SE716460
Daimler AG710000
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Apple Inc.865985
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Allianz840400
E.ON SEENAG99
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750