finanzen.net

OMV Aktie WKN: 874341 / ISIN: AT0000743059

47,92EUR
-0,11EUR
-0,23%
22.03.2019
47,94EUR
+0,05EUR
+0,10%
22.03.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
09.03.2012 18:12
Bewerten
(0)

OMV kaufen (Erste Bank AG)

DRUCKEN

Wien (www.aktiencheck.de) - Der Analyst der Erste Bank, Thomas Unger, bewertet die OMV-Aktie (ISIN AT0000743059/ WKN 874341) nach wie vor mit dem Rating "kaufen".

Das Nachrichtenmagazin "Format" berichte in seiner neuesten Ausgabe von Gerüchten, IPIC - der Staatsfonds aus Abu Dhabi und Großaktionär (24,9%) der OMV, habe seinen Anteil am österreichischen Energiekonzern bereits aufgestockt. Das Interesse des arabischen Staatsfonds seinen Einfluss weiter auszubauen sei schon seit einigen Monaten bekannt, jedoch bedürfe es einer Genehmigung des Wirtschaftsministeriums um die 25% Schwelle (Sperrminorität) durch aktiven Zukauf zu überschreiten.

Laut Informationen des Magazins "Format" habe IPIC bereits indirekt, durch Investments in "private Fondsvehikel, die im Einflussbereich der Herrscherfamilie stehen", weitere 5% bis 10% an der OMV zugekauft und damit die Genehmigungspflicht umgangen. Ob sich diese Gerüchte als richtig erweisen würden, werde sich erst später zeigen. Jedenfalls dürfte der arabische Staatsfonds weiterhin an der Anteilserhöhung interessiert sein, der Versuch zur Übernahme der Kontrolle könne nicht ausgeschlossen werden. Die dafür notwendigen Finanzmittel sollten vorhanden sein.

Jegliches weitere Zukaufen von Anteilen durch den arabischen Staatsfonds sollte sich stützend auf den Aktienkurs auswirken, Übernahmegerüchte und -fantasien könnten den Preis beflügeln.

Die Analysten bleiben bei ihrer Meinung, dass die OMV-Aktie für die fundamentale Stärke des Konzerns sowie die derzeit rasch steigenden Produktion (Libyen) in einem sehr günstigen Marktumfeld unterbewertet ist und bestätigen weiterhin ihre Kaufempfehlung. Das Kursziel sehe man bei 37,00 EUR. (Analyse vom 09.03.2012) (09.03.2012/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: OMV kaufen

Unternehmen:
OMV AG
Analyst:
Erste Bank AG
Kursziel:
37,00 EUR
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
27,61 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
47,94 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Thomas Unger
KGV*:
6,9
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu OMV AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
21.03.2013OMV verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
23.01.2013OMV haltenHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
09.11.2012OMV underperformCredit Suisse Group
08.11.2012OMV neutralUBS AG
08.11.2012OMV neutralNomura
11.05.2012OMV kaufenErste Bank AG
09.05.2012OMV buySociété Générale Group S.A. (SG)
27.04.2012OMV kaufenErste Bank AG
25.04.2012OMV buySociété Générale Group S.A. (SG)
09.03.2012OMV kaufenErste Bank AG
23.01.2013OMV haltenHSBC Trinkaus & Burkhardt AG
08.11.2012OMV neutralUBS AG
08.11.2012OMV neutralNomura
08.11.2012OMV holdSociété Générale Group S.A. (SG)
06.11.2012OMV neutralJ.P. Morgan Cazenove
21.03.2013OMV verkaufenGoldman Sachs Group Inc.
09.11.2012OMV underperformCredit Suisse Group
18.10.2012OMV underperformCredit Suisse Group
04.06.2012OMV sellCitigroup Corp.
12.03.2012OMV sellCitigroup Corp.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für OMV AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu OMV AG

  • Relevant
    2
  • Alle
    2
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Nun ist es bestätigt: Deutsche Bank und Commerzbank loten offiziell eine Fusion aus. Glauben Sie, dass es tatsächlich dazu kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
BayerBAY001
Amazon906866
Allianz840400
BMW AG519000
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750