finanzen.net

Software Aktie WKN: A2GS40 / ISIN: DE000A2GS401

29,79EUR
-0,79EUR
-2,58%
18:15:07
KAUFEN
VERKAUFEN
31.01.2019 14:51
Bewerten
(0)

Software Neutral (UBS AG)

DRUCKEN

ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Software AG nach Quartalszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 38 Euro belassen. Die verfehlten Erwartungen an das Geschäft mit den Lizenzen in der Integrationssoftware schmerzten, schrieb Analyst Michael Briest in einer ersten Reaktion am Donnerstag. Die zusätzlichen Investitionen unter dem neuen Vorstandschef Sanjay Brahmawar seien hingegen wohl keine allzu große Überraschung./ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 31.01.2019 / 07:06 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 31.01.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Software Neutral

Unternehmen:
Software AG
Analyst:
UBS AG
Kursziel:
38,00 EUR
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
31,87 EUR
Abst. Kursziel*:
+19,23%
Rating vorher:
Neutral
Kurs aktuell:
29,79 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
+27,56%
Analyst Name:
Michael Briest
KGV*:
-
Ø Kursziel:
40,11 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Software AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
20.03.2019Software buyKepler Cheuvreux
14.03.2019Software NeutralGoldman Sachs Group Inc.
14.03.2019Software buyOddo BHF
07.03.2019Software buyBaader Bank
11.02.2019Software HoldHSBC
20.03.2019Software buyKepler Cheuvreux
14.03.2019Software buyOddo BHF
07.03.2019Software buyBaader Bank
06.02.2019Software buyBaader Bank
06.02.2019Software buyWarburg Research
14.03.2019Software NeutralGoldman Sachs Group Inc.
11.02.2019Software HoldHSBC
06.02.2019Software neutralIndependent Research GmbH
06.02.2019Software NeutralUBS AG
01.02.2019Software Equal weightBarclays Capital
17.12.2018Software UnderweightMorgan Stanley
22.10.2018Software UnderperformCredit Suisse Group
19.10.2018Software SellGoldman Sachs Group Inc.
19.10.2018Software UnderperformCredit Suisse Group
19.10.2018Software UnderweightMorgan Stanley

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Software AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Software AG

  • Relevant
    6
  • Alle
    7
  • vom Unternehmen
    5
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele Software Aktie

+34,64%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +34,64%
Ø Kursziel: 40,11
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 10
Sell: 3
30
35
40
45
50
55
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
46 €
Société Générale Group S.A. (SG)
39 €
Credit Suisse Group
36 €
Deutsche Bank AG
40 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
44 €
Commerzbank AG
46 €
equinet AG
40 €
Morgan Stanley
34,50 €
JP Morgan Chase & Co.
34 €
Barclays Capital
33,50 €
Warburg Research
50 €
UBS AG
38 €
Independent Research GmbH
37 €
HSBC
38 €
Baader Bank
45 €
Oddo BHF
45 €
Goldman Sachs Group Inc.
34 €
Kepler Cheuvreux
42 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +34,64%
Ø Kursziel: 40,11
alle Software Kursziele

Top-Rankings

KW 12: Analysten-Flops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Verkauflisten der Experten
KW 12: Analysten-Tops der Woche
Diese Aktien stehen auf den Kauflisten der Experten
Die zehn größten Kapitalvernichter
Hier wurde am meisten Anlegergeld verbrannt

Umfrage

Nun ist es bestätigt: Deutsche Bank und Commerzbank loten offiziell eine Fusion aus. Glauben Sie, dass es tatsächlich dazu kommen wird?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Amazon906866
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
E.ON SEENAG99
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Siemens AG723610
NEL ASAA0B733
EVOTEC AG566480
RWE AG St.703712