finanzen.net

Viscom Aktie WKN: 784686 / ISIN: DE0007846867

14,40EUR
+0,24EUR
+1,69%
22.05.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
28.02.2011 15:46
Bewerten
(0)

Viscom kaufen (MIDAS Research GmbH)

DRUCKEN

Mannheim (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von MIDAS Research, Thomas Schießle, rät zum Kauf der Viscom-Aktie (ISIN DE0007846867/ WKN 784686).

Die Viscom AG, europäischer Marktführer von automatischen Optischen Inspektionssystemen für die Elektronikindustrie, habe nach vorläufigen Zahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2010 einen Umsatz in Höhe von etwa EUR 40 Mio. erzielt. Ein hervorragendes viertes Quartal habe dazu beigetragen, dass nicht nur die im Jahr 2010 einmal nach oben korrigierte Management-Prognose deutlich übertroffen worden sei sondern auch die bereits optimistischere Schätzung der Analysten. Positive außerordentliche Einmaleffekte in Höhe von EUR 0,66/Aktie hätten ein Übriges getan, um das EPS auf ein Allzeithoch von rund EUR 1,18 zu heben - weit mehr als von den Analysten und wohl auch dem Kapitalmarkt vorhergesehen gewesen sei.

Gegenüber dem Vorjahreszeitraum bedeute der Verkaufserfolg ein Jahreswachstum von rund 91%. Das traditionell starke Schlussquartal habe mit einem Erlösniveau von EUR 17,03 Mio. (ca. +134%) den Vorjahresquartalswert deutlich übertroffen und sei nur rund EUR 1,4 Mio. unter der Allzeitrekordmarke aus dem Schlussquartal 2007 zurückgeblieben. Die Grundlage sei eine ungebrochen erfreuliche Nachfrage aus der Hauptkundengruppe, den Elektronikproduzenten aus der Automobilzulieferbranche, gewesen. Drei positive Quartale in Folge würden verdeutlichen, dass der Hannoveraner Prüfspezialist die Auswirkungen der allgemeinen Wirtschaftskrise endgültig verarbeitet und den Wachstumskurs beschleunigt habe.

Auch wenn das auszuweisende EPS nach Meinung der Analysten für 2011 nicht steigen dürfte; ein erneute Verbesserung der Gewinnqualität und die ungebrochene Expansion dürften für Viscom-Aktionäre nicht von Nachteil sein.

Die Analysten von MIDAS Research empfehlen, die Viscom-Aktie zu kaufen. Das Kursziel sei momentan unter Bearbeitung und befinde sich vor einer Hochstufung. (Analyse vom 28.02.2011) (28.02.2011/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Zusammenfassung: Viscom kaufen

Unternehmen:
Viscom AG
Analyst:
MIDAS Research GmbH
Kursziel:
-
Rating jetzt:
kaufen
Kurs*:
7,50 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
kaufen
Kurs aktuell:
14,40 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Thomas Schießle
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Viscom AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
11.04.2011Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
28.02.2011Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
23.11.2010Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
17.09.2010Viscom kaufenDer Aktionär
07.09.2010Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
11.04.2011Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
28.02.2011Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
23.11.2010Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
17.09.2010Viscom kaufenDer Aktionär
07.09.2010Viscom kaufenMIDAS Research GmbH
15.04.2009Viscom haltenMIDAS Research GmbH
20.11.2008VISCOM haltenMIDAS Research GmbH
17.11.2008Viscom haltenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
22.08.2008VISCOM haltenMIDAS Research GmbH
09.08.2007Viscom DowngradeNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
19.11.2009Viscom Coverage eingestelltNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
14.08.2009Viscom verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
15.05.2009Viscom verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
07.04.2009Viscom verkaufenNorddeutsche Landesbank (Nord/LB)
09.05.2006Viscom nicht zeichnenPerformaxx

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Viscom AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Viscom AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Die rechtspopulistische FPÖ in Österreich hat für einen Skandal gesorgt. Wie glauben Sie wird sich das auf die Europawahlen auswirken?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
BayerBAY001
Huawei TechnologiesHWEI11
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB