adidas Aktie

173,70EUR
+1,80EUR
+1,05%

WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
28.06.2022 09:36

adidas Buy (Jefferies & Company Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Adidas nach Nike-Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 235 Euro belassen. Der US-Konkurrent habe ein robustes, über den Erwartungen liegendes viertes Quartal hinter sich, schrieb Analyst James Grzinic in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Allerdings sei der Ausblick auf die Bruttomarge ein ganzes Stück unter den Markterwartungen. Die Rückschlüsse für europäische Konkurrenten fielen wegen der Nachfrage- und Margensignale unterschiedlich aus./tih/ajx

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf adidas SN3W45 4,96
Unlimited Turbo-Optionsschein auf adidas SN5QBZ 9,51
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SN3W45, SN5QBZ. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 28.06.2022 / 02:11 / ET
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 28.06.2022 / 02:11 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: adidas Buy

Unternehmen:
adidas
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
235,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
170,20 €
Abst. Kursziel*:
38,07%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
173,70 €
Abst. Kursziel aktuell:
35,29%
Analyst Name:
James Grzinic
KGV*:
-
Ø Kursziel:
201,46 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu adidas

05.08.22 adidas Underperform Credit Suisse Group
05.08.22 adidas Outperform RBC Capital Markets
05.08.22 adidas Neutral UBS AG
04.08.22 adidas Outperform RBC Capital Markets
04.08.22 adidas Neutral JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu adidas

Endgültige Zahlen
adidas-Aktie dennoch in Grün: adidas mit Gewinneinbruch - Hoffnung auf Rückenwind von WM in Katar
Auch unter dem Strich hat die adidas AG nach den endgültigen Zahlen für das zweite Quartal deutlich weniger verdient.
Endgültige Zahlen
adidas-Aktie dennoch in Grün: adidas mit Gewinneinbruch - Hoffnung auf Rückenwind von WM in Katar
Auch unter dem Strich hat die adidas AG nach den endgültigen Zahlen für das zweite Quartal deutlich weniger verdient.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele adidas Aktie

+15,98%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +15,98%
Ø Kursziel: 201,46
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 4
Sell: 0
100
150
200
250
300
350
Warburg Research
195,00 €
Credit Suisse Group
145,00 €
Jefferies & Company Inc.
210,00 €
UBS AG
179,00 €
RBC Capital Markets
190,00 €
Deutsche Bank AG
210,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
200,00 €
Baader Bank
150,00 €
JP Morgan Chase & Co.
215,00 €
Bernstein Research
350,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
255,00 €
HSBC
200,00 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
120,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +15,98%
Ø Kursziel: 201,46
alle adidas Kursziele

Umfrage

Wie wichtig ist Ihnen Nachhaltigkeit im Verhältnis zu den anderen Faktoren bei der Geldanlage - Laufzeit, Risiko, Rendite?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln