Airbus Aktie WKN: 938914 / ISIN: NL0000235190

98,82EUR
+0,03EUR
+0,03%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
02.03.2021 12:46

Airbus SE (ex EADS) Hold (Jefferies & Company Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Airbus auf "Hold" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Nach 25 im Januar habe er im Februar 35 Auslieferungsflüge für neue Jets gezählt, schrieb Analyst Sandy Morris in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Ein schwerfälliger Jahresstart sollte aber auch nicht überraschen./tih/ajx

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 02.03.2021 / 03:52 / ET Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.03.2021 / 03:52 / ET

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Airbus Hold

Unternehmen:
Airbus SE (ex EADS)
Analyst:
Jefferies & Company Inc.
Kursziel:
90,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
99,09 €
Abst. Kursziel*:
-9,17%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
98,82 €
Abst. Kursziel aktuell:
-8,93%
Analyst Name:
Sandy Morris
KGV*:
-
Ø Kursziel:
108,54 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Airbus SE (ex EADS)

21.04.21 Airbus Hold Jefferies & Company Inc.
19.04.21 Airbus buy Deutsche Bank AG
19.04.21 Airbus overweight JP Morgan Chase & Co.
16.04.21 Airbus buy UBS AG
15.04.21 Airbus Conviction Buy List Goldman Sachs Group Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Airbus SE (ex EADS)

Zwei neue Unternehmen
Airbus stellt Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu auf - Premium Aerotec wird integriert
Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will seine Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu aufzustellen und dazu zwei neue Unternehmen in Frankreich und Deutschland gründen.
14:55 Uhr
Zwei neue Unternehmen
Airbus stellt Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu auf - Premium Aerotec wird integriert
Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will seine Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu aufzustellen und dazu zwei neue Unternehmen in Frankreich und Deutschland gründen.
14:55 Uhr
Unglücksjet
US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst - Aktie etwas leichter
Die US-Flugaufsicht FAA hat internationale Luftfahrtbehörden davon in Kenntnis gesetzt, dass noch immer keine Lösung für Boeings Problem mit der Elektrik des Unglücksjets 737 Max gefunden ist.
14:55 Uhr
Unglücksjet
US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst - Aktie etwas leichter
Die US-Flugaufsicht FAA hat internationale Luftfahrtbehörden davon in Kenntnis gesetzt, dass noch immer keine Lösung für Boeings Problem mit der Elektrik des Unglücksjets 737 Max gefunden ist.
14:55 Uhr
Zwei neue Unternehmen
Airbus stellt Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu auf - Premium Aerotec wird integriert
Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will seine Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu aufzustellen und dazu zwei neue Unternehmen in Frankreich und Deutschland gründen.
14:55 Uhr
Zwei neue Unternehmen
Airbus stellt Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu auf - Premium Aerotec wird integriert
Der Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus will seine Flugzeugstruktur-Montage in Europa neu aufzustellen und dazu zwei neue Unternehmen in Frankreich und Deutschland gründen.
14:55 Uhr
Unglücksjet
US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst - Aktie etwas leichter
Die US-Flugaufsicht FAA hat internationale Luftfahrtbehörden davon in Kenntnis gesetzt, dass noch immer keine Lösung für Boeings Problem mit der Elektrik des Unglücksjets 737 Max gefunden ist.
14:55 Uhr
Unglücksjet
US-Flugaufsicht: Elektrik-Problem bei Boeings 737 Max weiter ungelöst - Aktie etwas leichter
Die US-Flugaufsicht FAA hat internationale Luftfahrtbehörden davon in Kenntnis gesetzt, dass noch immer keine Lösung für Boeings Problem mit der Elektrik des Unglücksjets 737 Max gefunden ist.
14:55 Uhr

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Airbus Aktie

+9,83%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,83%
Ø Kursziel: 108,54
Anzahl:
Buy: 10
Hold: 4
Sell: 0
80
90
100
110
120
130
Deutsche Bank AG
105,00 €
UBS AG
125,00 €
JP Morgan Chase & Co.
115,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
134,00 €
Credit Suisse Group
101,00 €
Morgan Stanley
111,00 €
Barclays Capital
110,00 €
Independent Research GmbH
93,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
110,00 €
Kepler Cheuvreux
85,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
110,00 €
Merrill Lynch & Co., Inc.
122,00 €
Jefferies & Company Inc.
90,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +9,83%
Ø Kursziel: 108,54
alle Airbus SE (ex EADS) Kursziele

Top-Rankings

Die best bezahlten Praktika der Welt
Welches Unternehmen bietet am meisten?
Renteneintrittsalter: Hier arbeiten die Menschen am längsten
Hier arbeiten die Menschen am längsten
Die 30 bestbezahlten US-CEOs
Mehrere 100 Millionen Dollar Jahresgehalt. Unter den US-CEOs keine Seltenheit.

Umfrage

Die STIKO hält Impfangebote für alle bis zum Ende des Sommers nach wie vor für realistisch. Würden Sie dieses - gleichgültig welcher Impfstoff - annehmen?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln