finanzen.net

Burger King Aktie WKN: A1JZ79 / ISIN: US1212201073
Symbol: BKW

mehr Daten anzeigen
25.02.2008 11:46
Bewerten
(0)

Burger King overweight (Lehman Brothers Inc.)

New York (aktiencheck.de AG) - Jeffrey A. Bernstein, Analyst von Lehman Brothers, vergibt für den Anteilschein des US-amerikanischen Unternehmens Burger King (ISIN US1212082010/ WKN A0JL4A) nach wie vor das Rating "overweight".

Burger King werde am 27. Februar einen Analysten- und Investorentag abhalten. Bei Lehman Brothers sei man der Auffassung, dass Burger King trotz eines begrenzten Absatzwachstums in der Lage sein werde, beim flächenbereinigten Umsatz eine bessere Entwicklung als die Wettbewerber zu erzielen. Hierbei dürfte das Unternehmen unter anderem von seinem Frühstücksangebot sowie von seiner Preisgestaltung profitieren. Im internationalen Geschäft sei mit einem stärkeren Absatzwachstum als auf dem Heimatmarkt zu rechnen, da sich dem Unternehmen dort viele Chancen eröffnen würden, die wenig kapitalintensiv seien.

In jüngster Zeit sei die Widerstandskraft des Fastfood-Sektors in Frage gestellt worden, nach Einschätzung von Lehman Brothers stelle sich der Ausblick für Burger King jedoch aufgrund des anhaltend starken Trends in den USA sowie der beträchtlichen internationalen Wachstumschancen als überdurchschnittlich solide dar. Für das laufende Jahr kalkuliere man mit einem EPS von 1,33 USD, für 2009 erwarte man einen EPS-Anstieg auf 1,54 USD. Man sehe das Kursziel der Aktie bei 32,00 USD.

Vor diesem Hintergrund halten die Analysten von Lehman Brothers an ihrer Bewertung "overweight" für die Aktie von Burger King fest. (Analyse vom 22.02.08) (22.02.2008/ac/a/a)

Analyse-Datum: 22.02.2008

Zusammenfassung: Burger King overweight

Unternehmen:
Burger King Inc.
Analyst:
Lehman Brothers Inc.
Kursziel:
-
Rating jetzt:
overweight
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
overweight
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Burger King Inc.

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
10.12.2014Burger King Worldwide OutperformRBC Capital Markets
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
10.12.2014Burger King Worldwide OutperformRBC Capital Markets
26.08.2010Burger King overweightBarclays Capital
14.07.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
14.04.2010Burger King "overweight"Barclays Capital
04.11.2009Burger King buyJanney Montgomery Scott
07.01.2013Burger King Worldwide haltenUBS AG
28.12.2012Burger King Worldwide haltenBuckingham Research
21.09.2012Burger King Worldwide neutralUBS AG
06.09.2010Burger King neutralCredit Suisse Group
06.09.2010Burger King holdCitigroup Corp.
30.11.2009Burger King underperformWedbush Morgan Securities Inc.

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Burger King Inc. nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Burger King Inc.

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben. Unterstützen Sie diese Forderung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
EVOTEC SE566480
SAP SE716460
CommerzbankCBK100