Deutsche Bank Aktie

Kaufen
Verkaufen
14,70 EUR +0,03 EUR +0,23 %
15,79 USD ±0,00 USD ±0,00 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO! Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 28,92 Mrd. EUR KGV 6,08

WKN 514000

ISIN DE0005140008

Symbol DB


Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)

Deutsche Bank Hold

29.04.24

Deutsche Bank Hold
Aktie in diesem Artikel

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Deutsche Bank von 11,50 auf 14,50 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Frankfurter hätten noch Schlaglöcher auf ihrem Weg, schrieb Analyst Michael Christodoulou am Montag. Die Rückstellung für Postbank-Rechtsstreitigkeiten werde wohl die Ausschüttungspläne torpedieren. Trotz der operativ guten Entwicklung erschienen die Ertragsziele ambitioniert./ag/gl

Veröffentlichung der Original-Studie: 29.04.2024 / 05:20 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: Mario Tama/Getty Images

Zusammenfassung: Deutsche Bank Hold

Unternehmen:
Deutsche Bank AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
14,50 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
15,41 €
Abst. Kursziel*:
-5,93%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
14,70 €
Abst. Kursziel aktuell:
-1,33%
Analyst Name:
Michael Christodoulou
KGV*:
-
Ø Kursziel:
17,92 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Bank AG

10.06.24 Deutsche Bank Overweight JP Morgan Chase & Co.
04.06.24 Deutsche Bank Outperform RBC Capital Markets
03.06.24 Deutsche Bank Buy Goldman Sachs Group Inc.
30.05.24 Deutsche Bank Overweight JP Morgan Chase & Co.
03.05.24 Deutsche Bank Buy Warburg Research
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Bank AG