Neu: Nutzen Sie neue Funktionen auf finanzen.net als Erstes - hier informieren!

Deutsche Post Aktie

36,16EUR
+0,39EUR
+1,09%

WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
21.06.2022 14:16

Deutsche Post Buy (Goldman Sachs Group Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Deutsche Post nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 57 Euro belassen. Die Volumina im Expressgeschäft hielten sich auf Niveaus über dem des Jahres 2020, schrieb Analyst Patrick Creuset in einer am Dienstag vorliegenden Studie. In China erholten sich die transportierten Volumina, alles in allem belegten die Aussagen eine widerstandsfähige Geschäftsentwicklung./bek/ajx

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Deutsche Post SN3CZ6 4,92
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Deutsche Post SH3U1H 9,68
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SN3CZ6, SH3U1H. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 21.06.2022 / 10:04 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 21.06.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Post Buy

Unternehmen:
Deutsche Post AG
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
57,00 €
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
34,99 €
Abst. Kursziel*:
62,90%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
36,16 €
Abst. Kursziel aktuell:
57,65%
Analyst Name:
Patrick Creuset
KGV*:
-
Ø Kursziel:
56,93 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Post AG

08:41 Uhr Deutsche Post Overweight JP Morgan Chase & Co.
27.06.22 Deutsche Post Market-Perform Bernstein Research
24.06.22 Deutsche Post Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
24.06.22 Deutsche Post Buy Deutsche Bank AG
21.06.22 Deutsche Post Buy Goldman Sachs Group Inc.
mehr Analysen

Nachrichten zu Deutsche Post AG

Ukraine-Krieg im Ticker: Dow dreht ins Plus -- DAX volatil -- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus
Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen. Putin drängt Ausländer aus Förderkonsortium Sakhalin Energy. China Southern will 96 Airbus-Flugzeuge erwerben. Neues Rekordhoch: Inflationsdruck im Euroraum nimmt im Juni deutlicher als erwartet. Volvo will Werk für Elektroautos in der Slowakei bauen.
Ukraine-Krieg im Ticker: Dow dreht ins Plus -- DAX volatil -- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus
Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen. Putin drängt Ausländer aus Förderkonsortium Sakhalin Energy. China Southern will 96 Airbus-Flugzeuge erwerben. Neues Rekordhoch: Inflationsdruck im Euroraum nimmt im Juni deutlicher als erwartet. Volvo will Werk für Elektroautos in der Slowakei bauen.
Ukraine-Krieg im Ticker: Dow dreht ins Plus -- DAX volatil -- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus
Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen. Putin drängt Ausländer aus Förderkonsortium Sakhalin Energy. China Southern will 96 Airbus-Flugzeuge erwerben. Neues Rekordhoch: Inflationsdruck im Euroraum nimmt im Juni deutlicher als erwartet. Volvo will Werk für Elektroautos in der Slowakei bauen.
Ukraine-Krieg im Ticker: Dow dreht ins Plus -- DAX volatil -- Siemens nimmt Milliarden-Abschreibung auf Siemens Energy vor -- Commerzbank, TUI, JENOPTIK, BMW im Fokus
Salmonellen-Schokolade von Barry Callebaut ist nicht in Läden gelangt. BASF und MAN wollen gemeinsam riesige Wärmepumpe in Ludwigshafen bauen. Putin drängt Ausländer aus Förderkonsortium Sakhalin Energy. China Southern will 96 Airbus-Flugzeuge erwerben. Neues Rekordhoch: Inflationsdruck im Euroraum nimmt im Juni deutlicher als erwartet. Volvo will Werk für Elektroautos in der Slowakei bauen.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Deutsche Post Aktie

+57,45%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +57,45%
Ø Kursziel: 56,93
Anzahl:
Buy: 10
Hold: 2
Sell: 0
40
45
50
55
60
65
70
75
Warburg Research
55,00 €
Kepler Cheuvreux
50,00 €
Barclays Capital
74,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
57,00 €
Deutsche Bank AG
40,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
64,00 €
Bernstein Research
43 €
Morgan Stanley
75,00 €
Credit Suisse Group
52,00 €
UBS AG
60,00 €
JP Morgan Chase & Co.
57 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +57,45%
Ø Kursziel: 56,93
alle Deutsche Post AG Kursziele

Umfrage

Goldpreis im Fokus der Anleger: Sind Sie in Gold investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln