Deutsche Post Aktie WKN: 555200 / ISIN: DE0005552004

40,60EUR
-0,06EUR
-0,15%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
27.10.2020 08:16

Deutsche Post buy (Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank))

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Deutsche Post von 43 auf 48 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die weltweite Auslieferung eines Corona-Impfstoffs berge enorme Chancen für die Logistikunternehmen, sei aber auch mit vielen möglichen Komplikationen verbunden, schrieb Analyst William Fitzalan Howard in einer am Dienstag vorliegenden Branchenstudie. Er geht in den beiden kommenden Jahren von der Auslieferung von bis zu 18 Milliarden Impfstoffdosen und steigenden Luftfrachtpreisen aus. Kuehne + Nagel dürfte dank seiner Spezialisierung auf Pharmalieferungen zu den kurzfristigen Gewinnern zählen, wegen eher geringer Luftfrachtkapazitäten aber nur begrenzt von Zweitrundeneffekten bei den Preisen profitieren. Diese sollten vor allem Unternehmen wie der Deutschen Post, Fedex und UPS zugute kommen. Die Bonner zählten ohnehin zu den langfristigen Profiteuren des zunehmenden Onlinehandels und seien einer seiner bevorzugten Branchentitel./gl/bek

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Unlimited Turbo-Optionsschein auf Deutsche Post SB8E26 4,87
BEST Unlimited Bull auf Deutsche Post SB8S0R 8,93
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SB8E26, SB8S0R. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 26.10.2020 / 18:12 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Deutsche Post buy

Unternehmen:
Deutsche Post AG
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
48,00 €
Rating jetzt:
buy
Kurs*:
39,68 €
Abst. Kursziel*:
20,97%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
40,60 €
Abst. Kursziel aktuell:
18,23%
Analyst Name:
William Fitzalan Howard
KGV*:
-
Ø Kursziel:
45,21 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Deutsche Post AG

12.11.20 Deutsche Post Hold Warburg Research
12.11.20 Deutsche Post overweight JP Morgan Chase & Co.
11.11.20 Deutsche Post kaufen Independent Research GmbH
11.11.20 Deutsche Post Outperform Bernstein Research
11.11.20 Deutsche Post overweight Barclays Capital
mehr Analysen

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Deutsche Post Aktie

+11,35%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +11,35%
Ø Kursziel: 45,21
Anzahl:
Buy: 11
Hold: 4
Sell: 0
35
40
45
50
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
48,00 €
Barclays Capital
48,00 €
Credit Suisse Group
46 €
Jefferies & Company Inc.
48,00 €
Bernstein Research
45,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
40,00 €
Independent Research GmbH
42,00 €
Kepler Cheuvreux
37 €
UBS AG
45,00 €
JP Morgan Chase & Co.
47 €
Deutsche Bank AG
54,00 €
Warburg Research
40,00 €
Baader Bank
40,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
53,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +11,35%
Ø Kursziel: 45,21
alle Deutsche Post AG Kursziele

Aktuelle Analysen

30.11.20 Salesforce buy
30.11.20 Siemens Gamesa Renewable Energy SA overweight
30.11.20 HeidelbergCement Neutral
30.11.20 Symrise buy
30.11.20 Deutsche Beteiligungs buy
30.11.20 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buy
30.11.20 Volkswagen (VW) vz. Underperform
30.11.20 LafargeHolcim buy
30.11.20 MTU Aero Engines Halten
30.11.20 Airbus Halten
30.11.20 Rheinmetall Halten
30.11.20 KION GROUP Verkaufen
30.11.20 Jungheinrich Verkaufen
30.11.20 GEA kaufen
30.11.20 Dürr Halten
30.11.20 Siemens Halten
30.11.20 Aves One Kaufen
30.11.20 ASML NV market-perform
30.11.20 Infineon Hold
30.11.20 Corestate Capital buy
30.11.20 Engie (ex GDF Suez) buy
30.11.20 Merck buy
30.11.20 AXA buy
30.11.20 WACKER CHEMIE Halten
30.11.20 Assicurazioni Generali Equal-Weight
30.11.20 Siltronic Hold
30.11.20 Engie (ex GDF Suez) buy
30.11.20 Medios buy
30.11.20 Befesa buy
30.11.20 Nordex Hold
30.11.20 Siemens Gamesa Renewable Energy SA Hold
30.11.20 HSBC buy
30.11.20 Signify (ehemals Philips Lighting) Underweight
30.11.20 Siemens Healthineers Neutral
30.11.20 MTU Aero Engines Underweight
30.11.20 Lufthansa Underweight
30.11.20 Air France-KLM Underweight
30.11.20 ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
30.11.20 Vestas Wind Systems A-S buy
30.11.20 AstraZeneca Neutral
30.11.20 Unilever Underperform
30.11.20 Unilever Underperform
30.11.20 Deutsche Beteiligungs add
30.11.20 Unilever overweight
30.11.20 WACKER CHEMIE buy
30.11.20 Siltronic Neutral
30.11.20 Wacker Neuson buy
30.11.20 WACKER CHEMIE buy
30.11.20 BHP Group Outperform
30.11.20 Rio Tinto Sector Perform

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln