Gerresheimer Aktie

Kaufen
Verkaufen
99,50 EUR -0,30 EUR -0,30 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln! Du hast schon ein ZERO-Konto? Direkt handeln bei ZERO! Bei einem anderen Broker handeln
Marktkap. 3,45 Mrd. EUR KGV 18,84

WKN A0LD6E

ISIN DE000A0LD6E6

Symbol GRRMF


Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA

Gerresheimer Hold

23.02.24

Gerresheimer Hold
Aktie in diesem Artikel
99,50 EUR -0,30 EUR -0,30%

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Hauck Aufhäuser Investment Banking hat die Einstufung für Gerresheimer auf "Hold" mit einem Kursziel von 115 Euro belassen. Zwar sei die verbesserte Wachstumsdynamik beim Verpackungshersteller zu begrüßen ebenso wie dessen Stand als Profiteur neuer Pharmatrends, schrieb Analyst Alexander Galitsa in einer am Freitag vorliegenden Studie. Doch viel Begeisterung löse die Aktie bei ihm nicht aus. Das Papier sei nahezu angemessen bewertet und habe nur noch wenig Aufwärtspotenzial, zumal der Ausblick auf das neue Geschäftsjahr kaum steigende Margen impliziere. Auch sei weiterhin mit außerordentlichen Kosten zu rechnen./tav/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.02.2024 / 08:06 / MEZ

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.02.2024 / 08:07 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: Daniel Gebauer / Gerresheimer AG

Zusammenfassung: Gerresheimer Hold

Unternehmen:
Gerresheimer AG
Analyst:
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
Kursziel:
115,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
104,00 €
Abst. Kursziel*:
10,58%
Rating vorher:
Hold
Kurs aktuell:
99,50 €
Abst. Kursziel aktuell:
15,58%
Analyst Name:
Alexander Galitsa
KGV*:
-
Ø Kursziel:
124,45 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Gerresheimer AG

15.04.24 Gerresheimer Buy Deutsche Bank AG
15.04.24 Gerresheimer Buy Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.24 Gerresheimer Buy Deutsche Bank AG
12.04.24 Gerresheimer Overweight JP Morgan Chase & Co.
11.04.24 Gerresheimer Overweight Barclays Capital
mehr Analysen

Nachrichten zu Gerresheimer AG