finanzen.net

Halloren Schokoladenfabrik Aktie WKN: A0LR5T / ISIN: DE000A0LR5T0

mehr Daten anzeigen
Diese Aktie wird nicht mehr gehandelt
03.05.2007 15:37
Bewerten
(0)

Halloren Schokoladenfabrik zeichnen (Focus Money)

DRUCKEN
München (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "FOCUS-MONEY" empfehlen die Aktie der Halloren Schokoladenfabrik (ISIN DE000A0LR5T0/ WKN A0LR5T) zu zeichnen.

Die älteste Schokoladenfabrik Deutschlands stehe in Halle. Die Kultmarke Halloren zähle zu den wenigen Ostprodukten, die die Wende überlebt hätten. Klaus Lellé, Vorstandschef der Halloren Schokoladenfabrik, setze auf höherpreisige Nischenprodukte wie Hallore-Kugeln sowie auf Lizenzprodukte (Feinkost Käfer). Ferner beliefere das in Halle ansässige Unternehmen Rewe oder Aldi mit preiswerten Waren. Lellé habe, wegen großer Nachfrage nach den mehr als 100 Schokoprodukten, unlängst 6,9 Mio. Euro in eine gläserne Fabrik investiert, die die jährliche Produktionskapazität auf 1.500 Tonnen jährlich erhöhe.

Ziel sei es, mehr Wachstum im Westen Deutschlands zu erreichen. Bislang würden 75 Prozent der Umsätze aus dem Osten stammen. Mit dem frischen Geld wolle man Anbieter oder Marken zukaufen und eine Anleihe tilgen. Zugleich solle durch den Börsengang die Marke Halloren bekannter werden.

Wie die Experten berichten würden, laufe das Projekt West bislang erfolgreich. Seit dem Jahr 1997 habe sich der Umsatz auf 26 Mio. Euro verdoppelt. Analysten würden bis 2009 einen Umsatzzuwachs auf 43 Mio. Euro erwarten. Bis dahin solle sich der Gewinn sogar auf 2,1 Mio. Euro verdoppeln.

Nach Meinung der Experten von "FOCUS-MONEY" sollten Anleger die Halloren-Aktie nur am unteren Ende der Zeichnungsspanne ordern. (Ausgabe 19)
(03.05.2007/ac/a/n)
Analyse-Datum: 03.05.2007

Zusammenfassung: Halloren Schokoladenfabrik zeichnen

Unternehmen:
Halloren Schokoladenfabrik AG
Analyst:
Focus Money
Kursziel:
-
Rating jetzt:
zeichnen
Kurs*:
-
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-1,00
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Halloren Schokoladenfabrik AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
06.04.2010Halloren Schokoladenfabrik haltenNebenwerte Journal

Keine Analysen im Zeitraum eines Jahres in dieser Kategorie verfügbar.

Eventuell finden Sie Nachrichten die älter als ein Jahr sind im Archiv

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Halloren Schokoladenfabrik AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu Halloren Schokoladenfabrik AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Umfrage

Glauben Sie die Anschuldigung der USA, dass der Iran für die Angriffe gegen Tanker im Golf von Oman verantwortlich ist?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Beyond MeatA2N7XQ
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Amazon906866
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
BayerBAY001
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
SteinhoffA14XB9