Iberdrola SA Aktie

9,47EUR
-0,17EUR
-1,74%
9,49EUR
-0,13EUR
-1,31%

WKN: A0M46B / ISIN: ES0144580Y14

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
13.07.2021 14:26

Iberdrola SA Neutral (JP Morgan Chase & Co.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Iberdrola vor Halbjahreszahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 11,40 Euro belassen. Dank eines Gerichtsurteils zur nachträglichen Besteuerung von aus Wasserkraft gewonnenem Strom dürfte der Gewinn (Ebitda) um gut zehn Prozent gestiegen sein, schrieb Analyst Javier Garrido in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Doch auch ohne diesen positiven einmaligen Effekt sollte der Versorger im Vergleich zum Vorjahreszeitraum besser abgeschnitten haben./bek/edh

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 13.07.2021 / 10:57 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 13.07.2021 / 10:59 / BST

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Iberdrola SA Neutral

Unternehmen:
Iberdrola SA
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
11,40 €
Rating jetzt:
Neutral
Kurs*:
10,36 €
Abst. Kursziel*:
10,04%
Rating vorher:
Neutral
Kurs aktuell:
9,47 €
Abst. Kursziel aktuell:
20,38%
Analyst Name:
Javier Garrido
KGV*:
-
Ø Kursziel:
12,19 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Iberdrola SA

15.10.21 Iberdrola SA Neutral JP Morgan Chase & Co.
04.10.21 Iberdrola SA Sector Perform RBC Capital Markets
20.09.21 Iberdrola SA Overweight Morgan Stanley
20.09.21 Iberdrola SA Buy Goldman Sachs Group Inc.
16.09.21 Iberdrola SA Overweight Barclays Capital
mehr Analysen

Nachrichten zu Iberdrola SA

DAX schließt schwächer -- US-Börsen mit Verlusten -- CureVac zieht EMA-Antrag für Impfstoff zurück -- Evergrande wohl mit weiterer Zinszahlung in Verzug -- Lufthansa, Gerresheimer, CANCOM im Fokus
HeidelbergCement will Preise nach starkem Energiepreisanstieg anheben. Boeing liefert im dritten Quartal 85 Verkehrsflugzeuge aus - hinter Konkurrent Airbus. American Airlines rechnet für Sommerquartal mit Gewinn. Johnson & Johnson verliert Entwicklungschef. Chevron setzt sich Ziel zur Senkung von Kohlenstoffemissionen. GM erhält nach Rückruf Milliardenbetrag von LG.
DAX schließt schwächer -- US-Börsen mit Verlusten -- CureVac zieht EMA-Antrag für Impfstoff zurück -- Evergrande wohl mit weiterer Zinszahlung in Verzug -- Lufthansa, Gerresheimer, CANCOM im Fokus
HeidelbergCement will Preise nach starkem Energiepreisanstieg anheben. Boeing liefert im dritten Quartal 85 Verkehrsflugzeuge aus - hinter Konkurrent Airbus. American Airlines rechnet für Sommerquartal mit Gewinn. Johnson & Johnson verliert Entwicklungschef. Chevron setzt sich Ziel zur Senkung von Kohlenstoffemissionen. GM erhält nach Rückruf Milliardenbetrag von LG.
DAX schließt schwächer -- US-Börsen mit Verlusten -- CureVac zieht EMA-Antrag für Impfstoff zurück -- Evergrande wohl mit weiterer Zinszahlung in Verzug -- Lufthansa, Gerresheimer, CANCOM im Fokus
HeidelbergCement will Preise nach starkem Energiepreisanstieg anheben. Boeing liefert im dritten Quartal 85 Verkehrsflugzeuge aus - hinter Konkurrent Airbus. American Airlines rechnet für Sommerquartal mit Gewinn. Johnson & Johnson verliert Entwicklungschef. Chevron setzt sich Ziel zur Senkung von Kohlenstoffemissionen. GM erhält nach Rückruf Milliardenbetrag von LG.
DAX schließt schwächer -- US-Börsen mit Verlusten -- CureVac zieht EMA-Antrag für Impfstoff zurück -- Evergrande wohl mit weiterer Zinszahlung in Verzug -- Lufthansa, Gerresheimer, CANCOM im Fokus
HeidelbergCement will Preise nach starkem Energiepreisanstieg anheben. Boeing liefert im dritten Quartal 85 Verkehrsflugzeuge aus - hinter Konkurrent Airbus. American Airlines rechnet für Sommerquartal mit Gewinn. Johnson & Johnson verliert Entwicklungschef. Chevron setzt sich Ziel zur Senkung von Kohlenstoffemissionen. GM erhält nach Rückruf Milliardenbetrag von LG.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Iberdrola SA Aktie

+28,78%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +28,78%
Ø Kursziel: 12,19
Anzahl:
Buy: 6
Hold: 4
Sell: 0
9
10
11
12
13
14
Morgan Stanley
13,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
13 €
Barclays Capital
14 €
UBS AG
13 €
Jefferies & Company Inc.
13,00 €
RBC Capital Markets
10 €
JP Morgan Chase & Co.
11 €
Bernstein Research
13,00 €
Credit Suisse Group
12 €
Deutsche Bank AG
11 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +28,78%
Ø Kursziel: 12,19
alle Iberdrola SA Kursziele

Umfrage

Welches Regierungsbündnis ziehen Sie vor?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln