InterCard Aktie

8,60EUR
-0,40EUR
-4,44%
26.11.2021

WKN: A0JC0V / ISIN: DE000A0JC0V8

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
18.10.2021 13:04

InterCard Kaufen (GBC)

Die Analysten Cosmin Filker und Marcel Schaffer von GBC haben die Coverage für die InterCard AG Informationssysteme aufgenommen und ermitteln in ihrer Ersteinschätzung einen fairen Unternehmenswert von 10,80 Euro je Aktie. Das Unternehmen, das Systeme zur digitalen Identifikation von Personen entwickle und vermarkte, werde den Wachstumskurs fortsetzen und bis 2024 einen Umsatz gut 34 Mio. Euro Umsatz erzielen.
Nach Aussage der Analysten gehöre derzeit die Migration der bestehenden Kunden auf das neue zentrale ID-Managementsystem zur Unternehmensstrategie. Hier wolle das Unternehmen Cross-Selling-Potenziale heben, da ein Großteil der Kundschaft nur einen Teil des InterCard-Produktspektrums im Einsatz habe. Darüber hinaus plane die Gesellschaft zukünftig neue Märkte, stärker zu adressieren, wie beispielsweise den Klinikmarkt, Behörden oder Unternehmen. Auch die Ausweitung der Geschäftsaktivitäten ins Ausland über die Schweiz hinaus werde derzeit konkret. So sei das anorganische Wachstum zudem ein wichtiger strategischer Baustein.
Auf dieser Basis habe das Analystenteam die Prognosen für die kommenden Geschäftsjahre ausformuliert. Demnach solle der Umsatz insbesondere durch die Adressierung neuer Märkte in Deutschland und im Ausland sowie durch anorganisches Wachstum bis 2024 auf 34,08 Mio. Euro (2020: 20,66 Mio. Euro) klettern. Für das laufende Geschäftsjahr 2021 werde von GBC mit einem Umsatzanstieg auf 24,79 Mio. Euro gerechnet. Ergebnisseitig solle InterCard von einer tendenziellen Rentabilitätsverbesserung profitieren. Die Grundlage dafür biete das margenstarke Bestandskundengeschäft. Im Rahmen des DCF-Bewertungsmodells ermitteln die Analysten einen fairen Unternehmenswert von 10,80 Euro je Aktie und vergeben das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 18.10.2021, 12:55 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/
Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958
Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 15.10.2021 um 15:30 Uhr fertiggestellt und 18.10.2021 um 09:30 Uhr erstmals veröffentlicht.
Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/22981.pdf
Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: InterCard Kaufen

Unternehmen:
InterCard AG Informationssysteme
Analyst:
GBC
Kursziel:
10,80
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
8,70 €
Abst. Kursziel*:
24,14%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Cosmin Filker
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu InterCard AG Informationssysteme

18.10.21 InterCard Kaufen GBC
18.05.15 InterCard Kaufen GBC
18.05.07 InterCard akkumulieren Independent Research
27.12.06 InterCard Performaxx
mehr Analysen

Nachrichten zu InterCard AG Informationssysteme

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Umfrage

Sind Sie in Kryptowährungen wie Bitcoin, Ether & Co. investiert?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln