finanzen.net

InTiCa Systems Aktie WKN: 587484 / ISIN: DE0005874846

5,40EUR
+0,05EUR
+0,93%
17:15:05
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen
08.07.2005 09:01
Bewerten
(0)

InTiCom Trading-Chance nutzen (Update) (ExtraChancen)

Die Experten von "ExtraChancen" empfehlen Anlegern die aktuelle Trading-Chance der InTiCom-Aktie zum Einstieg (ISIN DE0005874846/ WKN 587484) zu nutzen.

Die InTiCom Systems AG habe den Anlegern seit dem Börsengang im Herbst 2004 rund 80% Kursgewinn beschert. Seit der Empfehlung im "Investmentcheck" vom 21. März habe der Kurs immerhin um 35% zulegen können. Doch das Ende der Fahnenstange sei noch nicht in Sicht!

Bereits aus der "IPO-Betrachtung" der Experten aus dem Oktober 2004 wisse man, dass die im Jahr 2000 gegründete InTiCom Systems AG DSL-Splitter produziere, die sowohl beim Nutzer als auch bei den Telekommunikationsunternehmen installiert würden, um eine Breitbandverbindung ins Internet über DSL zu ermöglichen. Als "Hoflieferant" der Deutschen Telekom sei das in Passau ansässige Elektronikunternehmen hier zu Lande in diesem Bereich der führende Anbieter.

Das Geschäft mit den DSL-Splittern "brumme". Daher habe der Vorstand zuletzt die Prognose für 2005 um 5 Mio. auf 35 Mio. Euro angehoben, der Gewinn solle sich auf 2,2 Mio. Euro verdoppeln. Nach der rasanten Aufwärtsbewegung seit dem Börsengang habe der Kurs in den letzten Wochen eine Verschnaufpause eingelegt. Doch diese scheine nun beendet. Gestern sei das bisherige Jahreshoch bei 39,50 Euro erreicht worden. Im weiteren Verlauf sei die Aktie ein wenig zurückgekommen.

Investierte Anleger ziehen den Stop-Kurs für die InTiCom-Aktie auf 32 Euro nach und lassen die Gewinne laufen, so die Experten von "ExtraChancen". Wer noch nicht dabei sei, nutze die aktuelle Trading-Chance zum Einstieg.

Analyse-Datum: 08.07.2005

Zusammenfassung: InTiCom Trading-Chance nutzen (Update)

Unternehmen:
InTiCa Systems AG
Analyst:
ExtraChancen
Kursziel:
-
Rating jetzt:
Kurs*:
13,03 EUR
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Kurs aktuell:
5,40 EUR
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
-
KGV*:
-
Ø Kursziel:
8,61 EUR
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu InTiCa Systems AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
28.05.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
07.05.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
28.03.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
29.11.2018InTiCa Systems KaufenSMC Research
06.11.2018InTiCa Systems KaufenSMC Research
28.05.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
07.05.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
28.03.2019InTiCa Systems KaufenSMC Research
29.11.2018InTiCa Systems KaufenSMC Research
06.11.2018InTiCa Systems KaufenSMC Research
31.08.2005InTiCom sellFirst Berlin

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für InTiCa Systems AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Nachrichten zu InTiCa Systems AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Kursziele InTiCa Systems Aktie

+59,44%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +59,44%
Ø Kursziel: 8,61
Anzahl:
Buy: 1
Hold: 0
Sell: 0
7,8
8
8,2
8,4
8,6
8,8
SMC Research
9,15 €
SMC Research
8 €
SMC Research
8 €
SMC Research
9 €
SMC Research
8,80 €
SMC Research
8,70 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +59,44%
Ø Kursziel: 8,61
alle InTiCa Systems Kursziele

Umfrage

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will eine deutliche Steigerung der deutschen Rüstungsausgaben. Unterstützen Sie diese Forderung?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Amazon906866
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
TeslaA1CX3T
ProSiebenSat.1 Media SEPSM777
BASFBASF11
Apple Inc.865985
SAP SE716460
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480