KION GROUP Aktie WKN: KGX888 / ISIN: DE000KGX8881

87,92EUR
±0,00EUR
±0,00%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
28.04.2021 10:51

KION GROUP Sell (Goldman Sachs Group Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Kion nach Zahlen auf "Sell" mit einem Kursziel von 67 Euro belassen. Der Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Lieferketten-Lösungen habe solide Zahlen für das erste Quartal vorgelegt, schrieb Analyst William Turner in einer am Mittwoch vorliegenden Schnelleinschätzung. Allerdings habe der Auftragseingang teilweise enttäuscht./mf/ck

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Kion Group SD7CMS 3,95
BEST Unlimited Bear auf Kion Group SB51H2 7,10
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: SD7CMS, SB51H2. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 28.04.2021 / 07:08 / BST
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: KION GROUP Sell

Unternehmen:
KION GROUP AG
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
67,00 €
Rating jetzt:
Sell
Kurs*:
85,74 €
Abst. Kursziel*:
-21,86%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
87,92 €
Abst. Kursziel aktuell:
-23,79%
Analyst Name:
William Turner
KGV*:
-
Ø Kursziel:
87,80 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu KION GROUP AG

21.06.21 KION GROUP Hold Deutsche Bank AG
09.06.21 KION GROUP buy UBS AG
03.05.21 KION GROUP Hold Deutsche Bank AG
29.04.21 KION GROUP buy Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
29.04.21 KION GROUP buy UBS AG
mehr Analysen

Nachrichten zu KION GROUP AG

BB+
KION-Aktie gewinnt: S&P erhöht Ausblick für KION auf positiv von stabil
S&P Global Ratings hat den Ausblick für die Bonität des Gabelstaplerherstellers KION auf positiv von stabil angehoben.
30.04.21
30.04.21
Citi: Kion wächst weiter (finanzen.net)
BB+
KION-Aktie gewinnt: S&P erhöht Ausblick für KION auf positiv von stabil
S&P Global Ratings hat den Ausblick für die Bonität des Gabelstaplerherstellers KION auf positiv von stabil angehoben.
30.04.21
30.04.21
Citi: Kion wächst weiter (finanzen.net)
Über 15.600: DAX schließt im Plus -- Dow beendet Handel zurückhaltend -- Zoom übertrifft Gewinnerwartungen -- Milliardendeal: MorphoSys übernimmt Constellation Pharmaceuticals -- AMC im Fokus
JENOPTIK plant Fertigungskapazitäten zu erweitern. SAP will Firmen mit Netzwerk bessere Kommunikation ermöglichen. Lonza und Moderna vertiefen Zusammenarbeit. Facebook mit abgespeckter Online-Entwicklerkonferenz. Deutschland vermittelt bei Impfstoff-Deal zwischen Taiwan und BioNTech. GK SOFTWARE schließt Allianz mit IBM.
Über 15.600: DAX schließt im Plus -- Dow beendet Handel zurückhaltend -- Zoom übertrifft Gewinnerwartungen -- Milliardendeal: MorphoSys übernimmt Constellation Pharmaceuticals -- AMC im Fokus
JENOPTIK plant Fertigungskapazitäten zu erweitern. SAP will Firmen mit Netzwerk bessere Kommunikation ermöglichen. Lonza und Moderna vertiefen Zusammenarbeit. Facebook mit abgespeckter Online-Entwicklerkonferenz. Deutschland vermittelt bei Impfstoff-Deal zwischen Taiwan und BioNTech. GK SOFTWARE schließt Allianz mit IBM.
Über 15.600: DAX schließt im Plus -- Dow beendet Handel zurückhaltend -- Zoom übertrifft Gewinnerwartungen -- Milliardendeal: MorphoSys übernimmt Constellation Pharmaceuticals -- AMC im Fokus
JENOPTIK plant Fertigungskapazitäten zu erweitern. SAP will Firmen mit Netzwerk bessere Kommunikation ermöglichen. Lonza und Moderna vertiefen Zusammenarbeit. Facebook mit abgespeckter Online-Entwicklerkonferenz. Deutschland vermittelt bei Impfstoff-Deal zwischen Taiwan und BioNTech. GK SOFTWARE schließt Allianz mit IBM.
Über 15.600: DAX schließt im Plus -- Dow beendet Handel zurückhaltend -- Zoom übertrifft Gewinnerwartungen -- Milliardendeal: MorphoSys übernimmt Constellation Pharmaceuticals -- AMC im Fokus
JENOPTIK plant Fertigungskapazitäten zu erweitern. SAP will Firmen mit Netzwerk bessere Kommunikation ermöglichen. Lonza und Moderna vertiefen Zusammenarbeit. Facebook mit abgespeckter Online-Entwicklerkonferenz. Deutschland vermittelt bei Impfstoff-Deal zwischen Taiwan und BioNTech. GK SOFTWARE schließt Allianz mit IBM.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele KION GROUP Aktie

-0,14%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -0,14%
Ø Kursziel: 87,80
Anzahl:
Buy: 7
Hold: 3
Sell: 0
60
70
80
90
100
110
JP Morgan Chase & Co.
72,00 €
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
98,00 €
Hauck & Aufhäuser Privatbankiers KGaA
95,00 €
Baader Bank
90,00 €
Warburg Research
90,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
67,00 €
Kepler Cheuvreux
100,00 €
Morgan Stanley
68,00 €
UBS AG
113,00 €
Deutsche Bank AG
85,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -0,14%
Ø Kursziel: 87,80
alle KION GROUP AG Kursziele

Umfrage

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn spricht sich für ein Ende der Maskenpflicht aus. Sind sie auch dafür?

finanzen.net Brokerage
finanzen.net Brokerage

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln