Kone Aktie WKN: A0ET4X / ISIN: FI0009013403

71,64EUR
-0,42EUR
-0,58%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
23.09.2020 08:41

Kone Hold (Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank))

HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Kone nach höheren Prognosen für 2020 von 59 auf 62 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Aussagen des finnischen Industriekonzerns legten den Schluss nahe, dass der Preisdruck handhabbar sei, schrieb Analyst Joel Spungin in einer am Mittwoch vorliegenden Studie./bek/jha/

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 22.09.2020 / 17:35 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Kone Hold

Unternehmen:
Kone Oyj
Analyst:
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
Kursziel:
62,00 €
Rating jetzt:
Hold
Kurs*:
73,64 €
Abst. Kursziel*:
-15,81%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
71,64 €
Abst. Kursziel aktuell:
-13,46%
Analyst Name:
Joel Spungin
KGV*:
-
Ø Kursziel:
67,00 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Kone Oyj

24.10.20 Kone overweight JP Morgan Chase & Co.
23.10.20 Kone Outperform Credit Suisse Group
23.10.20 Kone Sell UBS AG
22.10.20 Kone Neutral Goldman Sachs Group Inc.
28.09.20 Kone overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Kone Aktie

-6,48%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -6,48%
Ø Kursziel: 67,00
Anzahl:
Buy: 2
Hold: 2
Sell: 0
50
55
60
65
70
75
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
62,00 €
UBS AG
54,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
68,00 €
JP Morgan Chase & Co.
74,00 €
Credit Suisse Group
77,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: -6,48%
Ø Kursziel: 67,00
alle Kone Oyj Kursziele

Aktuelle Analysen

23.10.20 Software buy
23.10.20 Kone overweight
23.10.20 Siemens Healthineers Sector Perform
23.10.20 Adyen B.V. Parts Sociales Conviction Buy List
23.10.20 Barclays Sector Perform
23.10.20 ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
23.10.20 Daimler Outperform
23.10.20 LOréal Underperform
23.10.20 Amazon Conviction Buy
23.10.20 Intel Sell
23.10.20 Pernod Ricard Outperform
23.10.20 KWS SAAT Halten
23.10.20 Schneider Electric Outperform
23.10.20 LOréal Sector Perform
23.10.20 Kone Outperform
23.10.20 RELX Outperform
23.10.20 Renault Halten
23.10.20 Daimler Outperform
23.10.20 Pernod Ricard Outperform
23.10.20 Renault Outperform
23.10.20 ING Group Conviction Buy List
23.10.20 Air Liquide Outperform
23.10.20 UniCredit Conviction Buy
23.10.20 Société Générale (Societe Generale) Neutral
23.10.20 Commerzbank Neutral
23.10.20 Daimler Outperform
23.10.20 Intel Underperform
23.10.20 Kone Sell
23.10.20 ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
23.10.20 Ceconomy St. buy
23.10.20 alstria office REIT-AG add
23.10.20 Signify (ehemals Philips Lighting) Neutral
23.10.20 Air Liquide Neutral
23.10.20 Renault overweight
23.10.20 Intel overweight
23.10.20 Barclays overweight
23.10.20 QIAGEN Verkaufen
23.10.20 Daimler kaufen
23.10.20 Fresenius buy
23.10.20 Air Liquide Neutral
23.10.20 Daimler Halten
23.10.20 Nestlé Hold
23.10.20 Airbus buy
23.10.20 Daimler buy
23.10.20 Nestlé overweight
23.10.20 Unilever Neutral
23.10.20 Unilever Neutral
23.10.20 Pernod Ricard buy
23.10.20 Daimler buy
23.10.20 Renault buy

Umfrage

Die Infektionszahlen steigen und die Corona-Schutzmaßnahmen werden verstärkt. Decken Sie sich angesichts dessen vermehrt mit Waren des täglichen Gebrauchs ein?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln