KWS SAAT Aktie WKN: 707400 / ISIN: DE0007074007

64,60EUR
+0,80EUR
+1,25%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
23.10.2020 15:31

KWS SAAT SECo Halten (Norddeutsche Landesbank (Nord/LB))

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat KWS Saat von "Kaufen" auf "Halten" abgestuft und das Kursziel von 64 auf 63 Euro gesenkt. Der Saatgutkonzern habe ein starkes Geschäftsjahr hinter sich, aber der Ausblick enttäusche, schrieb Analyst Thorsten Strauß in einer am Freitag vorliegenden Studie./gl/ajx

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 23.10.2020 / 14:23 / MESZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.10.2020 / 14:26 / MESZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: KWS SAAT Halten

Unternehmen:
KWS SAAT SE & Co. KGaA
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
63,00 €
Rating jetzt:
Halten
Kurs*:
64,30 €
Abst. Kursziel*:
-2,02%
Rating vorher:
-
Kurs aktuell:
64,60 €
Abst. Kursziel aktuell:
-2,48%
Analyst Name:
Thorsten Strauß
KGV*:
-
Ø Kursziel:
67,83 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu KWS SAAT SE & Co. KGaA

26.11.20 KWS SAAT Halten DZ BANK
25.11.20 KWS SAAT Hold Warburg Research
24.11.20 KWS SAAT Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
27.10.20 KWS SAAT Halten DZ BANK
23.10.20 KWS SAAT Halten Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
mehr Analysen

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele KWS SAAT Aktie

+5,01%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +5,01%
Ø Kursziel: 67,83
Anzahl:
Buy: 0
Hold: 4
Sell: 0
62
64
66
68
70
72
74
Warburg Research
76 €
Kepler Cheuvreux
66,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
62,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +5,01%
Ø Kursziel: 67,83
alle KWS SAAT SE & Co. KGaA Kursziele

Aktuelle Analysen

30.11.20 Salesforce buy
30.11.20 Siemens Gamesa Renewable Energy SA overweight
30.11.20 HeidelbergCement Neutral
30.11.20 Symrise buy
30.11.20 Deutsche Beteiligungs buy
30.11.20 Aurubis (ex Norddeutsche Affinerie) buy
30.11.20 Volkswagen (VW) vz. Underperform
30.11.20 LafargeHolcim buy
30.11.20 MTU Aero Engines Halten
30.11.20 Airbus Halten
30.11.20 Rheinmetall Halten
30.11.20 KION GROUP Verkaufen
30.11.20 Jungheinrich Verkaufen
30.11.20 GEA kaufen
30.11.20 Dürr Halten
30.11.20 Siemens Halten
30.11.20 Aves One Kaufen
30.11.20 ASML NV market-perform
30.11.20 Infineon Hold
30.11.20 Corestate Capital buy
30.11.20 Engie (ex GDF Suez) buy
30.11.20 Merck buy
30.11.20 AXA buy
30.11.20 WACKER CHEMIE Halten
30.11.20 Assicurazioni Generali Equal-Weight
30.11.20 Siltronic Hold
30.11.20 Engie (ex GDF Suez) buy
30.11.20 Medios buy
30.11.20 Befesa buy
30.11.20 Nordex Hold
30.11.20 Siemens Gamesa Renewable Energy SA Hold
30.11.20 HSBC buy
30.11.20 Signify (ehemals Philips Lighting) Underweight
30.11.20 Siemens Healthineers Neutral
30.11.20 MTU Aero Engines Underweight
30.11.20 Lufthansa Underweight
30.11.20 Air France-KLM Underweight
30.11.20 ABB (Asea Brown Boveri) Underweight
30.11.20 Vestas Wind Systems A-S buy
30.11.20 AstraZeneca Neutral
30.11.20 Unilever Underperform
30.11.20 Unilever Underperform
30.11.20 Deutsche Beteiligungs add
30.11.20 Unilever overweight
30.11.20 WACKER CHEMIE buy
30.11.20 Siltronic Neutral
30.11.20 Wacker Neuson buy
30.11.20 WACKER CHEMIE buy
30.11.20 BHP Group Outperform
30.11.20 Rio Tinto Sector Perform

Umfrage

Gesundheitsminister Jens Spahn rechnet mit ersten Corona-Impfungen noch im Dezember. Teilen Sie diesen Optimismus?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln