Orsted Aktie

118,45EUR
-1,55EUR
-1,29%
881,64DKK
-9,02DKK
-1,01%

WKN: A0NBLH / ISIN: DK0060094928

Hier für 0 Euro handeln mit
mehr Daten anzeigen
Werbung
07.07.2021 12:01

Orsted Buy (Goldman Sachs Group Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat Orsted vor Halbjahreszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 1155 dänischen Kronen belassen. Trotz des zu erwartenden Abflusses freier Barmittel im zweiten Quartal sollte die Nettoverschuldung gegenüber dem Auftaktquartal gesunken sein, schrieb Analyst Alberto Gandolfi in einer am Montag vorliegenden Studie. Denn der Energiekonzern habe mit der Veräußerung von Unternehmensteilen mehr eingenommen als für Zukäufe ausgegeben. Der Aktienkurs preise positive Faktoren wie Aufträge für Offshore-Windkraftanlagen aus Polen und dem US-Bundesstaat New Yersey, gesunkene Staatsanleihen-Renditen und anhaltend hohe Energiepreise noch nicht vollständig ein./gl/tih

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 05.07.2021 / 08:35 / EDT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben


Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Orsted Buy

Unternehmen:
Orsted
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
1.155,00 DKK
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
124,00 €
Abst. Kursziel*:
831,45%
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
881,64 DKK
Abst. Kursziel aktuell:
31,01%
Analyst Name:
Alberto Gandolfi
KGV*:
-
Ø Kursziel:
949,30 DKK
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Orsted

15.09.21 Orsted Underperform Jefferies & Company Inc.
14.09.21 Orsted Neutral UBS AG
08.09.21 Orsted Neutral UBS AG
27.08.21 Orsted Underperform Credit Suisse Group
21.08.21 Orsted Outperform RBC Capital Markets
mehr Analysen

Nachrichten zu Orsted

US-Handel im Feiertag -- DAX beendet Handel mit Gewinnen -- Daimler erwartet erst 2023 deutliche Entspannung der Chip-Krise -- Tesla kann mit Milliarden-Förderung rechnen -- VW, Covestro im Fokus
EU-Behörde EMA überprüft BioNTech-Auffrischungsimpfung. SMA Solar senkt Prognosen für Gesamtjahr - angespannte Lieferketten belasten. Weitere Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn zugelassen. Munich Re-Aktie im Fokus: Die Natur schlägt zurück. Berlin will 14.000 Wohnungen von Vonovia und Deutsche Wohnen kaufen. SDAX-Reform: Drei Börsenneulinge unter den elf Neuen im SDAX. Airbus-Auslieferungen gehen im August offenbar weiter zurück.
15.09.21
US-Handel im Feiertag -- DAX beendet Handel mit Gewinnen -- Daimler erwartet erst 2023 deutliche Entspannung der Chip-Krise -- Tesla kann mit Milliarden-Förderung rechnen -- VW, Covestro im Fokus
EU-Behörde EMA überprüft BioNTech-Auffrischungsimpfung. SMA Solar senkt Prognosen für Gesamtjahr - angespannte Lieferketten belasten. Weitere Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn zugelassen. Munich Re-Aktie im Fokus: Die Natur schlägt zurück. Berlin will 14.000 Wohnungen von Vonovia und Deutsche Wohnen kaufen. SDAX-Reform: Drei Börsenneulinge unter den elf Neuen im SDAX. Airbus-Auslieferungen gehen im August offenbar weiter zurück.
30.06.16
US-Handel im Feiertag -- DAX beendet Handel mit Gewinnen -- Daimler erwartet erst 2023 deutliche Entspannung der Chip-Krise -- Tesla kann mit Milliarden-Förderung rechnen -- VW, Covestro im Fokus
EU-Behörde EMA überprüft BioNTech-Auffrischungsimpfung. SMA Solar senkt Prognosen für Gesamtjahr - angespannte Lieferketten belasten. Weitere Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn zugelassen. Munich Re-Aktie im Fokus: Die Natur schlägt zurück. Berlin will 14.000 Wohnungen von Vonovia und Deutsche Wohnen kaufen. SDAX-Reform: Drei Börsenneulinge unter den elf Neuen im SDAX. Airbus-Auslieferungen gehen im August offenbar weiter zurück.
15.09.21
US-Handel im Feiertag -- DAX beendet Handel mit Gewinnen -- Daimler erwartet erst 2023 deutliche Entspannung der Chip-Krise -- Tesla kann mit Milliarden-Förderung rechnen -- VW, Covestro im Fokus
EU-Behörde EMA überprüft BioNTech-Auffrischungsimpfung. SMA Solar senkt Prognosen für Gesamtjahr - angespannte Lieferketten belasten. Weitere Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn zugelassen. Munich Re-Aktie im Fokus: Die Natur schlägt zurück. Berlin will 14.000 Wohnungen von Vonovia und Deutsche Wohnen kaufen. SDAX-Reform: Drei Börsenneulinge unter den elf Neuen im SDAX. Airbus-Auslieferungen gehen im August offenbar weiter zurück.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Orsted Aktie

+7,67%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,67%
Ø Kursziel: 949,30
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 4
Sell: 0
600
700
800
900
1000
1100
1200
Deutsche Bank AG
920,00 DKK
Barclays Capital
800,00 DKK
Kepler Cheuvreux
1.200,00 DKK
Bernstein Research
1.010,00 DKK
Credit Suisse Group
590,00 DKK
UBS AG
1.000,00 DKK
Jefferies & Company Inc.
780,00 DKK
JP Morgan Chase & Co.
963,00 DKK
Goldman Sachs Group Inc.
1.130,00 DKK
RBC Capital Markets
1.100,00 DKK
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +7,67%
Ø Kursziel: 949,30
alle Orsted Kursziele

Umfrage

Wenn morgen Bundestagswahl wäre, wen würden Sie wählen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln