Stellantis Aktie

Kaufen
Verkaufen
24,34 EUR -0,28 EUR -1,12 %
26,17 USD -0,34 USD -1,26 %
Aktien, ETFs, Sparpläne & Kryptos zu Top-Konditionen beim Testsieger von finanztip.de handeln!
JETZT LOSLEGEN UND GRATIS-AKTIE BEKOMMEN
Du hast schon ein Konto? Hier verknüpfen
Marktkap. 76,29 Mrd. EUR KGV 3,31

WKN A2QL01

ISIN NL00150001Q9

Symbol STLA


JP Morgan Chase & Co.

Stellantis Overweight

29.11.23

Stellantis Overweight
Aktie in diesem Artikel
24,34 EUR -0,28 EUR -1,12%

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Stellantis von 21 auf 23 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Die Internationalisierung des Automobilmarktes werde sich auch im kommenden Jahr fortsetzen, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer am Mittwoch vorliegenden Branchenstudie. Neue Anbieter aus China und Nordamerika träten auf den Plan, gewännen Marktanteile und wirbelten damit den Markt durcheinander. Große etablierte Hersteller wie Volkswagen, GM, Ford und Stellantis verzeichneten in dieser Gemengelage seit einigen Jahren Marktanteilsverluste. Für die Stellantis-Aktien spreche aber eine voraussichtlich Jahre dauernde Restrukturierung./bek/ajx

Veröffentlichung der Original-Studie: 28.11.2023 / 19:23 / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 29.11.2023 / 00:15 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Bildquellen: MikeDotta / Shutterstock.com

Zusammenfassung: Stellantis Overweight

Unternehmen:
Stellantis
Analyst:
JP Morgan Chase & Co.
Kursziel:
23,00 €
Rating jetzt:
Overweight
Kurs*:
18,67 €
Abst. Kursziel*:
23,18%
Rating vorher:
Overweight
Kurs aktuell:
24,34 €
Abst. Kursziel aktuell:
-5,49%
Analyst Name:
Jose Asumendi
KGV*:
-
Ø Kursziel:
26,72 €

*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Stellantis

22.02.24 Stellantis Overweight JP Morgan Chase & Co.
22.02.24 Stellantis Outperform RBC Capital Markets
21.02.24 Stellantis Outperform Bernstein Research
20.02.24 Stellantis Buy Jefferies & Company Inc.
19.02.24 Stellantis Buy Deutsche Bank AG
mehr Analysen

Nachrichten zu Stellantis