syzygy Aktie WKN: 510480 / ISIN: DE0005104806

4,88EUR
+0,06EUR
+1,24%
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
09.04.2020 18:24

syzygy Kaufen (GBC)

Nach Darstellung der Analysten Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger von GBC hat die Syzygy AG im Geschäftsjahr 2019 (per 31.12.) wegen der schwächeren Entwicklung bei internationalen Tochtergesellschaften einen Umsatz- und EBIT-Rückgang verbucht. In der Folge reduzieren die Analysten das Kursziel, bestätigen aber das positive Rating.

Nach Analystenaussage sei der Umsatz wegen der Schwäche im internationalen Geschäft 2019 auf 64,24 Mio. Euro (GJ 2018: 65,82 Mio. Euro) gesunken. Dementgegen habe sich das Deutschland-Geschäft gewohnt stark entwickelt und einen neuen Umsatzrekord erzielt. Das EBIT sei insgesamt auf 5,50 Mio. Euro (GJ 2018: 6,07 Mio. Euro) gefallen. Durch die noch nicht abzusehenden Auswirkungen aus der Covid-19-Pandemie rücke die Stabilität der Vermögenslage von Gesellschaften in den Fokus. Hier verfüge Syzygy nach Meinung der Analysten über solide Bilanzrelationen.

In der aktualisierten Unternehmens-Guidance vor dem Hintergrund von Covid-19 rechne der Vorstand mit einem Umsatzrückgang zwischen 10 und 20 Prozent. Demnach erwarte das Analystenteam Umsatzerlöse von 54,61 Mio. Euro, unterstelle für die kommenden Geschäftsjahre mit einem Anstieg von jeweils 15 Prozent jedoch eine Rückkehr zum Wachstum. Beim EBIT schätze GBC für 2020 einen Rückgang der Marge auf 5,3 Prozent. Im Jahr 2021 solle diese aber wieder auf 10,0 Prozent klettern. In der Folge ermitteln die Analysten auf Basis ihres DCF-Bewertungsmodells ein neues Kursziel von 9,25 Euro (zuvor: 10,00 Euro) und vergeben unverändert das Rating „Kaufen“.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 09.04.2020, 18:15 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 08.04.2020 um 14:10 Uhr fertiggestellt und erstmals am 09.04.2020 um 10:00 Uhr veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/20511.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung
SocGenBanner

Zusammenfassung: syzygy Kaufen

Unternehmen:
syzygy AG
Analyst:
GBC
Kursziel:
9,25 €
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
5,25 €
Abst. Kursziel*:
76,19%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
4,88 €
Abst. Kursziel aktuell:
89,55%
Analyst Name:
Cosmin Filker
KGV*:
-
Ø Kursziel:
9,30 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu syzygy AG

06.08.20 syzygy Kaufen GBC
05.05.20 syzygy Kaufen GBC
09.04.20 syzygy Kaufen GBC
06.02.20 syzygy Kaufen GBC
11.11.19 syzygy Kaufen GBC
mehr Analysen

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele syzygy Aktie

+90,57%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +90,57%
Ø Kursziel: 9,30
Anzahl:
Buy: 3
Hold: 0
Sell: 0
GBC
9 €
GBC
9 €
GBC
9 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +90,57%
Ø Kursziel: 9,30
alle syzygy AG Kursziele

Aktuelle Analysen

18.09.20 Uniper Sell
18.09.20 RTL Neutral
18.09.20 Deutsche Euroshop add
18.09.20 JCDecaux Neutral
18.09.20 Ericsson (Telefon L.M.Ericsson) (B) Outperform
18.09.20 Amazon Outperform
18.09.20 Covestro Neutral
18.09.20 Covestro Halten
18.09.20 Covestro overweight
18.09.20 Ericsson (Telefon L.M.Ericsson) (B) Neutral
18.09.20 Inditex buy
18.09.20 Euronext NV buy
18.09.20 Merck kaufen
18.09.20 Roche buy
18.09.20 Volkswagen (VW) vz. Underperform
18.09.20 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Neutral
18.09.20 Carl Zeiss Meditec buy
18.09.20 LPKF Laser Electronics buy
18.09.20 LPKF Laser Electronics buy
18.09.20 QIAGEN Hold
18.09.20 AB InBev SA-NV (Anheuser-Busch InBev) Equal weight
18.09.20 Telefonica Deutschland overweight
18.09.20 Enel overweight
18.09.20 Deutsche Börse buy
18.09.20 DWS Group buy
18.09.20 Mensch und Maschine Software Halten
18.09.20 AXA Outperform
18.09.20 Prosus Conviction Buy List
18.09.20 AstraZeneca overweight
18.09.20 Adyen B.V. Parts Sociales Conviction Buy List
18.09.20 Covestro Conviction Buy List
18.09.20 Software Neutral
18.09.20 Covestro buy
18.09.20 Beyond Meat Underweight
18.09.20 Alstom overweight
18.09.20 InTiCa Systems Kaufen
17.09.20 Just Eat Takeaway.com overweight
17.09.20 HELLA buy
17.09.20 Tesla Neutral
17.09.20 CompuGroup Medical buy
17.09.20 Bilfinger kaufen
17.09.20 Siemens kaufen
17.09.20 HAWESKO Kaufen
17.09.20 Volvo (B) Conviction Buy List
17.09.20 Tesla Neutral
17.09.20 Volkswagen (VW) vz. buy
17.09.20 CTS Eventim Verkaufen
17.09.20 HeidelbergCement Neutral
17.09.20 HeidelbergCement kaufen
17.09.20 BBVA Sell

Umfrage

Wo sehen Sie den Bitcoin-Kurs Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln