The Naga Group Aktie WKN: A161NR / ISIN: DE000A161NR7

2,50EUR
+0,12EUR
+5,04%
29.05.2020
Diese Aktie kaufen
Werbung
mehr Daten anzeigen
09.04.2020 08:14

The Naga Group Kaufen (SMC Research)

Nach Einschätzung von SMC-Research hat NAGA Group sehr starke Zahlen für das erste Quartal veröffentlicht und damit die Funktionsfähigkeit der 2019 neu justierten Strategie belegt. Auch, wenn SMC-Analyst Holger Steffen davon ausgeht, dass die Zahlen nicht auf das Jahr hochgerechnet werden können, hat er das Kursziel deutlich angehoben und die Aktie hochgestuft.

Gemäß SMC-Research habe NAGA die Tradingplattform im letzten Jahr auf die wichtigsten Elemente fokussiert sowie eine Expansion in aussichtsreichen ausländischen Märkten gestartet und zeige nun, dass die adjustierte Wachstumsstrategie greife. In einem günstigen, hochvolatilen Handelsumfeld habe die Zahl der aktiven Kunden seit Jahresbeginn verdoppelt werden können, die Neuanmeldungen haben sich sogar verdreifacht.

Daraus resultierten nach Darstellung der Analysten in den ersten drei Monaten gleich mehrere Quartals-Rekordwerte mit einem Handelsvolumen in Höhe von 23 Mrd. Euro, 1,2 Mio. Trades und 12,5 Mio. Euro Einzahlungen von Kunden. Positiv habe sich dabei auch ausgewirkt, dass sich NAGA frühzeitig an Corona angepasst habe (Remote-Arbeitsplätze) und die Plattform auch während der größten Marktturbulenzen stabil funktioniert habe.

Das starke operative Wachstum habe nach vorläufigen Zahlen in eine Vervielfachung der Quartalserlöse von 0,6 auf ca. 7 Mio. Euro umgemünzt werden können, was angesichts der inzwischen schlanken Unternehmensstrukturen zu einer starken Verbesserung des EBITDA von -2,8 Mio. Euro im Vorjahr auf +3,3 Mio. Euro und des EBIT von -3,9 auf +2,2 Mio. Euro geführt habe.

Mit den fulminanten Zahlen für das erste Quartal habe NAGA bereits höhere Erlöse als im gesamten Vorjahr erzielt und die Erwartungen der Analysten weit übertroffen. Auch wenn die Zahlen wegen der sehr vorteilhaften hohen Marktvolatilität sicher nicht auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden können, habe SMC-Research die Schätzungen vor allem für 2020, aber auch für die Zeit danach, angehoben. Denn die Fortsetzung der internationalen Expansion, die aktuell in China, Thailand und Uruguay forciert werde, verspreche eine weitere Skalierung der Plattform.

Das Kursziel von SMC-Research habe sich mit den Anpassungen von 1,60 auf 2,50 Euro erhöht. Da das Unternehmen mit den Q1-Zahlen einen starken Beleg für die Funktionsfähigkeit der Strategie geliefert habe, stuft das Researchhaus die Aktie von „Hold“ auf „Speculative Buy“ hoch.

(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 09.04.20, 8:10 Uhr)

Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/

Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958

Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde am 09.04.20 um 7:40 Uhr fertiggestellt und am 09.04.20 um 7:50 Uhr von sc-consult GmbH (SMC-Research) erstmals veröffentlicht.

Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.smc-research.com/wp-content/uploads/2020/04/2020-04-09-SMC-Comment-NAGA_frei.pdf

Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.

Werbung

Zusammenfassung: The Naga Group Kaufen

Unternehmen:
The Naga Group AG
Analyst:
SMC Research
Kursziel:
2,50 €
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
1,42 €
Abst. Kursziel*:
76,06%
Rating vorher:
n/a
Kurs aktuell:
2,50 €
Abst. Kursziel aktuell:
0,00
Analyst Name:
Holger Steffen
KGV*:
-
Ø Kursziel:
-
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu The Naga Group AG

21.04.20 The Naga Group Kaufen GBC
09.04.20 The Naga Group Kaufen SMC Research
15.01.20 The Naga Group Halten SMC Research
18.11.19 The Naga Group Halten SMC Research
28.08.19 The Naga Group Halten SMC Research
mehr Analysen

Nachrichten zu The Naga Group AG

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Umfrage

Wo sehen Sie den DAX Ende 2020?

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln