Vestas Wind Systems A-S Aktie

19,67EUR
-0,02EUR
-0,12%
26.09.2022
19,87EUR
-0,27EUR
-1,34%
26.09.2022

WKN: A3CMNS / ISIN: DK0061539921

  Kaufen  
Verkaufen
oder
Werbung
10.08.2022 11:26

Vestas Wind Systems A-S Buy (Goldman Sachs Group Inc.)

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Vestas nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 243 dänischen Kronen belassen. Der Windanlagenbauer habe mit den Kennziffern für das zweite Quartal enttäuscht, schrieb Analyst Ajay Patel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Auch der Auftragseingang sei schwächer als erwartet ausgefallen. Positiv sei dagegen die starke Preisentwicklung./mf/gl

Werbung

Passende Produkte der Société Générale

Name WKN Hebel Kurs
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Vestas CL7HDU 4,36
Best Unlimited Turbo-Optionsschein auf Vestas SR8CN9 9,30
Nur 2,50 € pro Trade* für alle Produkte der Société Générale.
Jetzt günstig traden!
Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie hier: CL7HDU, SR8CN9. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise** zu dieser Werbung.
Veröffentlichung der Original-Studie: 10.08.2022 / 07:48 / BST Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: Datum in Studie nicht angegeben / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / Zeitzone in Studie nicht angegeben

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Vestas Wind Systems A-S Buy

Unternehmen:
Vestas Wind Systems A-S
Analyst:
Goldman Sachs Group Inc.
Kursziel:
243,00 DKK
Rating jetzt:
Buy
Kurs*:
26,97 €
Abst. Kursziel*:
-
Rating vorher:
Buy
Kurs aktuell:
-
Abst. Kursziel aktuell:
-
Analyst Name:
Ajay Patel
KGV*:
-
Ø Kursziel:
204,00 DKK
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Vestas Wind Systems A-S

22.09.22 Vestas Wind Systems A-S Buy UBS AG
20.09.22 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
02.09.22 Vestas Wind Systems A-S Outperform Bernstein Research
01.09.22 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
12.08.22 Vestas Wind Systems A-S Underweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Vestas Wind Systems A-S

Fed erhöht Zinsen um 0,75 Prozent: US-Börsen schließen rot -- DAX schließt tiefrot -- Bund vor Verstaatlichung von GAZPROM-Tochter Sefe -- Credit Suisse, Salesforce, Deutsche Bank, Uniper im Fokus
JPMorgan stuft Accor auf 'Underweight' ab. Credit Suisse will Investment Bank wohl in drei Teile aufteilen. AstraZeneca-Mittel gegen Eierstockkrebs in China zugelassen. Suez will britisches Entsorgungsgeschäft von Veolia zurückkaufen. O2 kooperiert bei Antennenstandorten mit Wettbewerbern. Deutsche Telekom hat offenbar Verkaufsprozess für T-Systems gestoppt.
Fed erhöht Zinsen um 0,75 Prozent: US-Börsen schließen rot -- DAX schließt tiefrot -- Bund vor Verstaatlichung von GAZPROM-Tochter Sefe -- Credit Suisse, Salesforce, Deutsche Bank, Uniper im Fokus
JPMorgan stuft Accor auf 'Underweight' ab. Credit Suisse will Investment Bank wohl in drei Teile aufteilen. AstraZeneca-Mittel gegen Eierstockkrebs in China zugelassen. Suez will britisches Entsorgungsgeschäft von Veolia zurückkaufen. O2 kooperiert bei Antennenstandorten mit Wettbewerbern. Deutsche Telekom hat offenbar Verkaufsprozess für T-Systems gestoppt.
Fed erhöht Zinsen um 0,75 Prozent: US-Börsen schließen rot -- DAX schließt tiefrot -- Bund vor Verstaatlichung von GAZPROM-Tochter Sefe -- Credit Suisse, Salesforce, Deutsche Bank, Uniper im Fokus
JPMorgan stuft Accor auf 'Underweight' ab. Credit Suisse will Investment Bank wohl in drei Teile aufteilen. AstraZeneca-Mittel gegen Eierstockkrebs in China zugelassen. Suez will britisches Entsorgungsgeschäft von Veolia zurückkaufen. O2 kooperiert bei Antennenstandorten mit Wettbewerbern. Deutsche Telekom hat offenbar Verkaufsprozess für T-Systems gestoppt.
Fed erhöht Zinsen um 0,75 Prozent: US-Börsen schließen rot -- DAX schließt tiefrot -- Bund vor Verstaatlichung von GAZPROM-Tochter Sefe -- Credit Suisse, Salesforce, Deutsche Bank, Uniper im Fokus
JPMorgan stuft Accor auf 'Underweight' ab. Credit Suisse will Investment Bank wohl in drei Teile aufteilen. AstraZeneca-Mittel gegen Eierstockkrebs in China zugelassen. Suez will britisches Entsorgungsgeschäft von Veolia zurückkaufen. O2 kooperiert bei Antennenstandorten mit Wettbewerbern. Deutsche Telekom hat offenbar Verkaufsprozess für T-Systems gestoppt.

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Vestas Wind Systems A-S Aktie

∞%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 204,00
Anzahl:
Buy: 4
Hold: 4
Sell: 0
140
160
180
200
220
240
JP Morgan Chase & Co.
143,00 DKK
UBS AG
230,00 DKK
Kepler Cheuvreux
168,00 DKK
Credit Suisse Group
250,00 DKK
Goldman Sachs Group Inc.
243,00 DKK
Jefferies & Company Inc.
167,00 DKK
Deutsche Bank AG
180,00 DKK
Joh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
205,00 DKK
Bernstein Research
250,00 DKK
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: ∞%
Ø Kursziel: 204,00
alle Vestas Wind Systems A-S Kursziele

Umfrage

Inzwischen ist ein angepasster Corona-Impfstoff zugelassen worden. Wollen Sie sich damit impfen lassen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln