Volkswagen (VW) vz. Aktie

185,84EUR
-3,12EUR
-1,65%

WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039

  Kaufen  
Verkaufen
oder
mehr Daten anzeigen
Werbung
26.11.2021 15:11

Volkswagen (VW) vz Kaufen (Norddeutsche Landesbank (Nord/LB))

HANNOVER (dpa-AFX Analyser) - Die NordLB hat das Kursziel für die Volkswagen-Vorzugsaktie von 220 auf 240 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Der Autokonzern fahre dank des Strategiewechsels infolge des Diesel-Skandals bei der Elektromobilität weit vorne mit und könne dabei die Vorteile seiner Modulstrategie voll ausnutzen, schrieb Analyst Frank Schwope in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Chip-Mangel sollte in den kommenden Monaten schrittweise abnehmen, so dass die 2021 nicht produzierten Autoss die Nachfrage und die Ergebnisgrößen im kommenden Jahr antreiben dürften. Wegen des in den vergangenen Monaten stark gesunkenen Aktienkurses betrachtet die VW-Aktie als eine der interessantesten unter den Autowerten./edh/mis

Werbung
SocGenBanner
Veröffentlichung der Original-Studie: 26.11.2021 / 09:41 / MEZ Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 26.11.2021 / 09:56 / MEZ

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Zusammenfassung: Volkswagen (VW) vz. Kaufen

Unternehmen:
Volkswagen (VW) AG Vz.
Analyst:
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
Kursziel:
240,00 €
Rating jetzt:
Kaufen
Kurs*:
165,12 €
Abst. Kursziel*:
45,35%
Rating vorher:
Kaufen
Kurs aktuell:
185,84 €
Abst. Kursziel aktuell:
29,14%
Analyst Name:
Frank Schwope
KGV*:
-
Ø Kursziel:
251,00 €
*zum Zeitpunkt der Analyse

Analysen zu Volkswagen (VW) AG Vz.

19.01.22 Volkswagen (VW) vz. Buy Deutsche Bank AG
18.01.22 Volkswagen (VW) vz. Buy UBS AG
14.01.22 Volkswagen (VW) vz. Buy Goldman Sachs Group Inc.
10.01.22 Volkswagen (VW) vz. Buy Goldman Sachs Group Inc.
05.01.22 Volkswagen (VW) vz. Overweight JP Morgan Chase & Co.
mehr Analysen

Nachrichten zu Volkswagen (VW) AG Vz.

VW & Co. haben das Nachsehen
Warum Tesla besser durch die Krise kommt als andere Autobauer
Während etablierte Autobauer 2021 an verschiedenen Fronten zu kämpfen hatten, liefen die Geschäfte beim US-Konzern Tesla außerordentlich rund. Der Elektroautobauer navigierte deutlich besser durch die Krise als viele altgediente Rivalen.
23.01.22
VW & Co. haben das Nachsehen
Warum Tesla besser durch die Krise kommt als andere Autobauer
Während etablierte Autobauer 2021 an verschiedenen Fronten zu kämpfen hatten, liefen die Geschäfte beim US-Konzern Tesla außerordentlich rund. Der Elektroautobauer navigierte deutlich besser durch die Krise als viele altgediente Rivalen.
23.01.22

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysensuche

GO
Werbung

Kursziele Volkswagen (VW) vz. Aktie

+35,06%Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +35,06%
Ø Kursziel: 251,00
Anzahl:
Buy: 10
Hold: 1
Sell: 0
160
180
200
220
240
260
280
300
Warburg Research
260,00 €
Barclays Capital
295,00 €
Jefferies & Company Inc.
170,00 €
RBC Capital Markets
310,00 €
Bernstein Research
237,00 €
Kepler Cheuvreux
276,00 €
Deutsche Bank AG
210,00 €
UBS AG
280,00 €
Goldman Sachs Group Inc.
238,00 €
JP Morgan Chase & Co.
235,00 €
Norddeutsche Landesbank (Nord/LB)
250,00 €
Abstand aktueller Kurs zum Ø Kursziel: +35,06%
Ø Kursziel: 251,00
alle Volkswagen (VW) AG Vz. Kursziele

Umfrage

Haben Sie Verständnis für Menschen, die gegen die Corona-Politik demonstrieren?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln