finanzen.net

Expedeon (ex Sygnis) Aktie WKN: A1RFM0 / ISIN: DE000A1RFM03

0,9450EUR
-0,0350EUR
-3,57%
25.03.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen

Expedeon (ex Sygnis) Ausblick auf 2018 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für das Jahr 2018 wird aufgrund des soliden organischen Wachstums, unterstützt durch neue Produkteinführungen sowie die verstärkten Investitionen in Vertrieb und Marketing, ein Anstieg der Umsätze erwartet. Das laufende Finanzmanagement der SYGNIS AG fokussiert sich auf die weitere Verbesserung der Q4-Ergebnisses im Jahr 2018 und darauf, dass die Gruppe im Laufe des Jahres 2018 Cash-generierend wird. Der Vorstand sieht den Konzern als gut aufgestellt, um die finanziellen Prognosen mit einem Umsatz in Höhe von 11-12 Mio. € und einem positiven EBITDA-Ergebnis für das Geschäftsjahr zu erreichen. Die Umsatzprognose für 2018 enthält keine Umsätze aus weiteren Akquisitionen oder der geplanten Akquisition der TGR Biosciences.

Update 11.05.2018: Für das Geschäftsjahr 2018 erwartet SYGNIS Umsatzerlöse im Bereich von 11 bis 12 Mio. €, ohne Berücksichtigung des Einflusses durch die TGR Biosciences-Akquisition. Der Vorstand bewertet derzeit den Einfluss der Akquisition auf die Gesamtjahresprognose und wird diesen nach Abschluss der Analyse bekannt geben. Es wird erwartet, dass sowohl die Umsätze als auch das Ergebnis durch die Akquisition von TGR Biosciences über der bisherigen Prognose liegen werden. Die aktuelle Umsatzprognose basiert auf dem fortlaufend starken organischen Wachstum der Produktverkäufe in Übereinstimmung mit dem Vorjahresniveau. Der Vorstand erwartet weiterhin ein starkes Ergebnis für 2018 mit einem positiven EBITDA-Jahresergebnis und dass die Gruppe im Laufe des Jahres Cash-generierend wird.

Update 9.08.2018: David Roth, CFO von Expedeon, kommentierte: "Wir sind sehr zufrieden mit den Fortschritten, die wir im Rahmen unserer finanziellen Performance im ersten Halbjahr 2018 erzielt haben. Die starken Finanzergebnisse basieren auf der erfolgreichen Umsetzung unserer "Grow, Buy and Build"-Strategie. Wir sind auf dem richtigen Weg, unsere Umsatzprognose für das Gesamtjahr zu erreichen und am Jahresende ein positives EBITDA-Ergebnis zu verzeichnen."

Update 8.11.2018: Das Unternehmen rechnet in den nächsten Monaten mit dem Abschluss weiterer Lizenz- und Lieferverträge mit neuen und bestehenden Partnern weltweit. Die bevorstehende Markteinführung neu entwickelter Produkte und die Weiterentwicklung bestehender Technologien führen zu einem weiteren Ausbau des Produktportfolios und unterstützen ein anhaltend starkes Umsatzwachstum in den kommenden Quartalen. Das Unternehmen ist weiterhin auf Kurs, um seine im Mai 2018 veröffentlichte aktualisierte Prognose eines positiven EBITDA für das Gesamtjahr mit einem Gesamtumsatz in der Größenordnung von 13-14 Mio. € zu erfüllen.

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
BayerBAY001
Deutsche Bank AG514000
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Aurora Cannabis IncA12GS7
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SteinhoffA14XB9