finanzen.net

NanoFocus Aktie WKN: 540066 / ISIN: DE0005400667

1,38EUR
±0,00EUR
±0,00%
17:15:06
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen

NanoFocus Ausblick auf 2018 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Im laufenden Jahr steht das Erreichen der nachhaltigen Profitabilität im Fokus der Gesellschaft. Die sonstigen Dazu wird auch ein nochmaliger Rückgang der sonstigen Vertriebskosten beitragen. Unter Berücksichtigung der Kooperationsvereinbarung, des aktuellen Auftrags-bestands, der konjunkturellen Erwartungen und der aktuellen Geschäftsanbahnungen plant NanoFocus fu¨r das Geschäftsjahr 2018 eine Steigerung des Umsatzes auf 13.100 TEUR. Aufgrund der Umsatzentwicklung und einer reduzierten Kostenstruktur erwartet das Unternehmen eine positive EBITDA-Marge. Auch bei EBIT und Nettoergebnis sollte der Turnaround und Sprung in die Gewinnzone geschafft werden.

Upodate 13.08.2018: Für die zweite Jahreshälfte 2018 ist ein steigender Konzern-Umsatz im Vergleich zu den ersten sechs Monaten absehbar. Zum jetzigen Zeitpunkt erwartet der Vorstand jedoch nicht, dass sich damit der unter Plan liegende Umsatz aufholen lassen wird. Daher passt er die Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2018 von 13.100 TEUR auf ca. 12.000 TEUR an. Aufgrund der reduzierten Kostenstruktur sollte dennoch - wie geplant - ein positives EBITDA erzielt werden können. Auf EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern)- und Netto-Ebene wird, anders als bisher prognostiziert, jeweils kein positives Ergebnis erwartet.

Upodate 12.12.2018: Die NanoFocus AG wird nach heutigem Stand einen Umsatzkorridor für das Jahr 2018 von ca. 11-12 Mio. Euro erreichen und vor möglichen Einmaleffekten ein operatives Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im Bereich von ca. -200 bis -800 TEUR erzielen. Damit hat sich die operative Entwicklung zwar in der zweiten Jahreshälfte im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2018 verbessert (H1 2018: Umsatz 4,8 Mio. Euro, EBITDA -1,3 Mio. Euro), liegt aber unter der Jahresprognose (Break-Even EBITDA). Der Auftragseingang ist im zweiten Halbjahr 2018 ebenfalls angestiegen und beträgt YTD 13,54 Mio. EUR, das sind 2 Mio. EUR mehr als zum Jahresende 2017.

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Siemens AG723610
NEL ASAA0B733
EVOTEC AG566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403