STARAMBA AktieWKN: A1K03W / ISIN: DE000A1K03W5

41,00EUR
-0,10EUR
-0,24%
10:03:07
KAUFEN
VERKAUFEN

STARAMBA Ausblick auf 2017 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Die Staramba SE ist erfolgreich in das Jahr 2017 gestartet und sieht sich sehr gut aufgestellt. Für das Geschäftsjahr 2017 rechnet das Unternehmen mit Gesamtumsätzen von rund 10 Mio. EUR sowie mit einem leicht positiven operativen Ergebnis. Die bisherigen Auftragseingänge übertreffen die Erwartungen des Managements. Das ungebrochene Interesse an Staramba beruht in erster Linie auf der selbst entwickelten 3D-Scan-Technologie. Allein im Februar kamen 10 3D-INSTAGRAPH(R)-Scanner zur Auslieferung, die auf Starambas Photogrammetrie-Technologie basieren.

Update 27.04.2017: Die Staramba SE erhöht ihre Umsatzprognose für das Geschäftsjahr 2017. Das Management erwartet nun einen Umsatzanstieg auf rund EUR 15,9 Mio. (bisherige Prognose per 7. März 2017: EUR 10 Mio.). Neben der bereits geplanten Steigerung des Umsatzes mit 3D-Figuren basiert die jüngste Anhebung der Umsatzprognose auf der hohen Nachfrage nach den 3D-INSTAGRAPH(R)-Scannern, dem bereits teilrealisierten kräftigen Anstieg der Scannerverkäufe, der beginnenden Monetarisierung des Digitalgeschäfts und der vollständigen Übernahme der Staramba USA Corp. sowie der Anteilsaufstockung der Social VR GmbH. Darüber hinaus sollen im laufenden Geschäftsjahr insbesondere im Bereich des digitalen 3D-Datengeschäftes erste signifikante Umsätze generiert werden. Den Löwenanteil des Umsatzes erwartet Staramba im dritten und insbesondere im vierten Quartal 2017.

Update 28.09.2017: Für die zweite Jahreshälfte 2017 erwartet Staramba einen signifikanten Anstieg der Umsätze vor allem im vierten Quartal. Das Management plant mit Umsätzen im zweiten Halbjahr von ca. EUR 10,5 Mio., und hält weiterhin an der Umsatzprognose von insgesamt EUR 15,9 Mio. für das Geschäftsjahr 2017 fest.

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Deutsche Telekom AG555750
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Apple Inc.865985
Steinhoff International N.V.A14XB9
Amazon906866
Bitcoin Group SEA1TNV9
Infineon AG623100
EVOTEC AG566480
Allianz840400
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
Siemens AG723610
BYD Co. Ltd.A0M4W9