finanzen.net

EQS Group Aktie WKN: 549416 / ISIN: DE0005494165

57,00EUR
-0,50EUR
-0,87%
21.10.2019
KAUFEN
VERKAUFEN
mehr Daten anzeigen

EQS Group Ausblick auf 2019 aus dem Geschäftsbericht

Hinweis: Dies ist ein Auszug aus dem Geschäftsbericht des Unternehmens. finanzen.net übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit des Inhalts.

Für das Geschäftsjahr 2019 plant der Vorstand mit einem Umsatzanstieg von 15 bis 20 Prozent auf dann EUR 41,5 Mio. bis EUR 43,5 Mio. Das EBITDA wird zwischen EUR 1 Mio. und EUR 2 Mio. erwartet.

Update 17.05.2019: Für das Geschäftsjahr 2019 plant der Vorstand mit einem Umsatzanstieg von 15% bis 20% auf dann EUR 41,5 Mio. bis EUR 43,5 Mio. Aufgrund von geringeren sonstigen betrieblichen Aufwendungen in Höhe von rund EUR 1,8 Mio. durch die Effekte aus IFRS 16 (Änderung der IFRS-Bilanzierungsrichtlinien von Leasingverträgen) erwarten wir nun entsprechend ein EBITDA von EUR 2,8 bis EUR 3,8 Mio. Bereinigt um die Effekte aus IFRS 16 wird das EBITDA weiterhin zwischen EUR 1,0 Mio. und EUR 2,0 Mio. erwartet. Für die erstmals eingeführte Kennzahl Neu-ARR, die das vertraglich neu abgeschlossene wiederkehrende Geschäftsvolumen beziffert, erwarten wir ein Volumen von mindestens EUR 4,0 Mio. Zudem soll die Anzahl an Neukunden (Konzerne) um bis zu 400 gesteigert werden.

Update 16.08.2019: Durch die Entkonsolidierung der ARIVA.DE AG im zweiten Halbjahr 2019 plant der Vorstand für das Geschäftsjahr 2019 nun mit einem Umsatzanstieg von 4 bis 9 Prozent auf dann EUR 37,5 Mio. bis EUR 39,5 Mio. Aufgrund von geringeren sonstigen betrieblichen Aufwendungen in Höhe von rund EUR 1,8 Mio. durch die Effekte aus IFRS 16 (Änderung der IFRS-Bilanzierungsrichtlinien von Leasingverträgen) erwarten wir entsprechend ein EBITDA von EUR 2,8 Mio. bis EUR 3,8 Mio. Bereinigt um die Effekte aus IFRS 16 wird das EBITDA weiterhin zwischen EUR 1,0 Mio. und EUR 2,0 Mio. erwartet. Für die erstmals eingeführte Kennzahl Neu-ARR, die das vertraglich neu abgeschlossene wiederkehrende Geschäftsvolumen beziffert, erwarten wir ein Volumen von EUR 4,0 Mio. Zudem soll die Anzahl an Neukunden (Konzerne) um 400 gesteigert werden.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Microsoft Corp.870747
Deutsche Telekom AG555750
Apple Inc.865985
Allianz840400
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
SAP SE716460
Infineon AG623100