Profil

Lyxor Partnerportrait

Lyxor zählt zu den Pionieren am europäischen ETF-Markt. Mit dem Listing des ersten ETF an der Pariser Börse im Jahre 2001 bereitete Lyxor ETF vor 15 Jahren den Weg zur Erschließung des europäischen ETF-Marktes und ist heute mit 69,4 Milliarden US-Dollar der drittgrößte ETF-Emittent in Europa*. Mit mehr als 200 Fonds, die stringenten Qualitätskriterien hinsichtlich Performance, Risikokontrolle, Liquidität und Transparenz unterliegen, deckt Lyxor ETF alle Anlageklassen und -stile ab.

Lyxor hat diese Erfolgsgeschichte von Anfang an begleitet und geprägt. Zuletzt bei der Entwicklung innovativer ETF-Konzepte, die unter dem Stichwort Smart Beta am Markt bekannt sind. Über die ETF Research Academy ist Lyxor eng mit der finanzwissenschaftlichen Forschung verbunden. Die von Lyxor gemeinsam mit der französischen Universität Paris-Dauphine House of Finance gegründete Akademie vergibt regelmäßig Forschungsaufträge zu ETF-relevanten Fragestellungen.

Lyxor ETF ist Teil der Lyxor Asset Management mit Sitz in Paris, einerhundertprozentigen Tochtergesellschaft der Société Générale Group. Mit einem verwalteten Vermögen von 69,4 Mrd. Euro* ist Lyxor der drittgrößte ETF-Anbieter in Europa. Die ETF-Produktpalette umfasst 239 passiv gemanagte Fonds, mit denen Anleger breit diversifiziert in eine Vielzahl an Assetklassen und Strategien investieren können. Lyxor ETFs werden gegenwärtig an 13 regulierten Börsen weltweit notiert. Mit Blick auf die Liquidität seiner ETFs belegt Lyxor in Europa den zweiten Platz.

*Stand: 31. Dezember 2018

Besuchen Sie uns unter: www.lyxoretf.de
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln