finanzen.net

18.07.1999 | Euro am Sonntag Archivbericht | Ausgabe 29/99

Senden

CE CONSUMER: VOLLER EUPHORIE

"Anfang vergangener Woche blies CE-Chef Erich Lejeune zur ersten Hauptversammlung – und die Aktionäre kamen in Scharen. ""Unser Ziel ist es, die Consumer-Electronics-Aktie an 1000 Euro heranzubringen"", ruft ""Mr. Chip"" ins Publikum. Die Geschäfte laufen gut. Im ersten Halbjahr 1999 verbesserte der Chip-Broker den Umsatz um 40 Prozent auf 28,3 Millionen Mark. Für Lejeune ist dies jedoch erst der Anfang: ""Bis zum Jahr 2004 ist ein Umsatz von einer Milliarde Mark realistisch."" Lejeune bastelt mit Hochdruck an einer Vision: Seine Hoffnungen ruhen vor allem auf der Virtual Chip Exchange (VCE). Das ist eine Internet-Plattform für den Halbleiter-Handel. Registriert sind 1100 Teilnehmer, die rund 500000 Komponenten handeln können. Vor kurzem hat sich der weltgrößte Chip-Händler Arrows an VCE beteiligt. Die Chance: Ein Teil der 175000 Arrows-Kunden läßt sich an der VCE registrieren – für VCE-Betreiber Lejeune ein Bombengeschäft. Analysten erwarten bei CE bis 2002 ein jährliches Gewinnwachstum von 80 Prozent. Dennoch sollten sich nur spekulative Anleger engagieren: Ein KGV von 110 (Basis 2000) ist kein Pappenstiel."
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Steinhoff International N.V.A14XB9
Apple Inc.865985
GAZPROM903276
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Aurora Cannabis IncA12GS7
BayerBAY001
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750
Anheuser-Busch InBev SA (spons. ADRs)A0N916
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100