250 Arbeitsplätze

NYSE-Titel Goldman Sachs-Aktie tiefer: Offenbar steht weitere Entlassungsrunde bei Goldman Sachs bevor

31.05.23 22:01 Uhr

NYSE-Titel Goldman Sachs-Aktie tiefer: Offenbar steht weitere Entlassungsrunde bei Goldman Sachs bevor | finanzen.net

Die US-Investmentbank Goldman Sachs bereitet einem Medienbericht zufolge eine weitere Entlassungsrunde vor.

Werte in diesem Artikel
Aktien

305,10 EUR 1,90 EUR 0,63%

Die Kündigungen sollen weniger als 250 Arbeitsplätze betreffen, wie das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen berichtet. Das sei weniger als ein Prozent der Angestelltenzahl der Bank von 45.400 per Ende März. Bei Goldman Sachs war zunächst keine Stellungnahme zu erhalten. Es wäre die dritte Entlassungsrunde bei Goldman in weniger als einen Jahr. Fast jede Abteilung bei Goldman habe in diesem Jahr die Ausgaben senken müssen. Der Gewinn der Investmentbank war im Auftaktquartal aufgrund schwacher Geschäfte im Investmentbanking gesunken. Er ging auf 3,09 Milliarden Dollar von 3,83 Milliarden Dollar vor Jahresfrist zurück.

An der NYSE zeigte sich die Goldman-Sachs-Aktie letztendlich 1,33 Prozent tiefer bei 323,95 US-Dollar.

Bangalore (Reuters)

Ausgewählte Hebelprodukte auf Goldman Sachs

Mit Knock-outs können spekulative Anleger überproportional an Kursbewegungen partizipieren. Wählen Sie einfach den gewünschten Hebel und wir zeigen Ihnen passende Open-End Produkte auf Goldman Sachs

NameHebelKOEmittent
NameHebelKOEmittent
Werbung

Bildquellen: Gil C / Shutterstock.com

Nachrichten zu Goldman Sachs

Analysen zu Goldman Sachs

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Goldman Sachs nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"
Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"
Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
DatumRatingAnalyst
25.01.2023Goldman Sachs OutperformCredit Suisse Group
01.04.2022Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.01.2022Goldman Sachs NeutralUBS AG
18.10.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
DatumRatingAnalyst
25.01.2023Goldman Sachs OutperformCredit Suisse Group
01.04.2022Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
18.10.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
17.09.2021Goldman Sachs OverweightJP Morgan Chase & Co.
14.07.2021Goldman Sachs OverweightBarclays Capital
DatumRatingAnalyst
18.01.2022Goldman Sachs NeutralUBS AG
13.07.2021Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
19.01.2021Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
14.10.2020Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
05.10.2020Goldman Sachs Sector PerformRBC Capital Markets
DatumRatingAnalyst
19.10.2017Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
24.02.2017Goldman Sachs SellJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
10.01.2017Goldman Sachs SellCitigroup Corp.
06.05.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)
01.03.2016Goldman Sachs SellSociété Générale Group S.A. (SG)