20.10.2021 11:42

Burberry gewinnt Versace-Chef Akeroyd als neuen Firmenlenker

"Erfahrene Führungskraft": Burberry gewinnt Versace-Chef Akeroyd als neuen Firmenlenker | Nachricht | finanzen.net
"Erfahrene Führungskraft"
Folgen
Der britische Luxusmode-Konzern Burberry hat beim italienischen Rivalen Versace Firmenchef Jonathan Akeroyd abgeworben.
Werbung

Der 54-Jährige, der früher die Geschicke bei Alexander McQueen lenkte, soll ab April 2022 das Ruder bei dem für seine Trenchcoats und Karomuster bekannten Traditions-Modehaus übernehmen, wie Burberry am Mittwoch ankündigte. "Jonathan ist eine erfahrene Führungskraft mit einer starken Erfolgsbilanz beim Aufbau globaler Luxusmodemarken und der Förderung profitablen Wachstums", erklärte Burberry-Aufsichtsratschef Gerry Murphy. Akeroyd habe das Wachstum bei Versace vorangetrieben und den Verkauf an das US-Label Michael Kors initiert, hieß es.

Akeroyd folgt bei Burberry Marco Gobetti im Amt, der wiederum nach Italien zurückgeht und den Luxusgüterkonzern Ferragamo führen wird. Gobetti verlässt Burberry bereits Ende des Jahres. Übergangsweise wird Aufsichtsratschef Murphy seinen Posten übernehmen.

Burberry hatte sich im Frühjahr von der Corona-Krise dank florierender Geschäfte in Asien erholt und im ersten Quartal des Bilanzjahres 2021/22 (per 26.Juni) einen Umsatzsprung verbucht.

London (Reuters)

Bildquellen: Oliver Hoffmann / Shutterstock.com

Nachrichten zu Burberry plc

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu Burberry plc

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
14.11.2019Burberry UnderperformRBC Capital Markets
11.07.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.07.2013Burberry Group haltenBarclays Capital
05.07.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.07.2013Burberry Group haltenExane-BNP Paribas SA
11.07.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
05.07.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
21.06.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
12.04.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
04.04.2013Burberry Group kaufenJoh. Berenberg, Gossler & Co. KG (Berenberg Bank)
08.07.2013Burberry Group haltenBarclays Capital
04.07.2013Burberry Group haltenExane-BNP Paribas SA
27.06.2013Burberry Group haltenSociété Générale Group S.A. (SG)
24.05.2013Burberry Group haltenNomura
22.05.2013Burberry Group haltenDeutsche Bank AG
14.11.2019Burberry UnderperformRBC Capital Markets
14.10.2009Burberry sellSociété Générale Group S.A. (SG)
15.07.2009Burberry sellSociété Générale Group S.A. (SG)
21.04.2009Burberry sellSociété Générale Group S.A. (SG)
14.04.2005Burberry: UnderperformGoldman Sachs

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für Burberry plc nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX freundlich -- US-Kongress wendet 'Shutdown' ab -- Aurubis erhöht Dividende -- Musk verkauft weitere Tesla-Aktien -- Allianz verspricht Dividendenwachstum -- DiDi, Daimler, Vonovia im Fokus

VW senkt Absatzziel für ID-Elektromodelle in China. Studie zur Booster-Wirkung belastet Valneva. Deutscher Automarkt auch im November mit Absatzeinbruch. CTS Eventim übernimmt regionale Ticketing-Anbieter. Evergrande-Rivale Kaisa bekommt keine Laufzeitverlängerung für Anleihe. Türkische Notenbank greift zur Lira-Stützung erneut am Devisenmarkt ein.

Umfrage

Wie bewerten Sie die Verhandlungsergebnisse und künftigen Pläne der Ampelkoalition?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln