25.06.2020 12:42

Krise der Auto- und Luftfahrtbranche bremst voestalpine

"Stahl, Öl und Gas, Auto": Krise der Auto- und Luftfahrtbranche bremst voestalpine | Nachricht | finanzen.net
"Stahl, Öl und Gas, Auto"
Folgen
Der österreichische Stahlkonzern voestalpine stellt sich aufgrund der schwächelnden Nachfrage großer Kundengruppen auf einen "herausfordernden Herbst" ein.
Werbung

"Stahl, Öl und Gas, Auto sind nach wie vor schwierig", sagte Konzernchef Herbert Eibensteiner zum Magazin "trend" laut einem Vorabbericht. Anfang des Monats war das Unternehmen noch von einer Verbesserung der Gesamtwirtschaft nach dem Sommer ausgegangen.

Aufgrund der Krise der Automobilindustrie, die von voestalpine unter anderem mit Karosserieteilen und Blechen beliefert wird, müsse das Unternehmen ein kleineres Werk in Rumänien mit 180 Mitarbeitern schließen. In Österreich werde für beinahe die Hälfte der 22.000 Mitarbeiter die Kurzarbeit um drei Monate verlängert. Beim Aerospace-Werk in Kapfenberg, wo hochwertige Bauteile für die Luftfahrtindustrie erzeugt werden, seien auch Kündigungen möglich, sagte der Manager. "Bereiche, die gut laufen, wie etwa die Bahninfrastruktur, gehen dagegen jetzt teilweise aus der Kurzarbeit raus".

Darüber hinaus fürchtet der Vorstandschef Störungen bei der Rohstoffversorgung. Nach der Schließung einer Eisenerzmine des brasilianischen Bergbauunternehmens Vale gebe es "am Markt eine gewisse Sorge, dass es dort zu Lieferschwierigkeiten bei Eisenerz kommt", sagte Eibensteiner. Das könnte auch das US-Werk der voestalpine in Corpus Christi betreffen.

Wien (Reuters)

Bildquellen: voestalpine AG

Nachrichten zu voestalpine AG

  • Relevant
  • Alle
  • vom Unternehmen
  • Peer Group
  • ?

Um Ihnen die Übersicht über die große Anzahl an Nachrichten, die jeden Tag für ein Unternehmen erscheinen, etwas zu erleichtern, haben wir den Nachrichtenfeed in folgende Kategorien aufgeteilt:

Relevant: Nachrichten von ausgesuchten Quellen, die sich im Speziellen mit diesem Unternehmen befassen

Alle: Alle Nachrichten, die dieses Unternehmen betreffen. Z.B. auch Marktberichte die außerdem auch andere Unternehmen betreffen

vom Unternehmen: Nachrichten und Adhoc-Meldungen, die vom Unternehmen selbst veröffentlicht werden

Peer Group: Nachrichten von Unternehmen, die zur Peer Group gehören

Analysen zu voestalpine AG

  • Alle
  • Buy
  • Hold
  • Sell
  • ?
15.09.2021voestalpine HoldDeutsche Bank AG
09.08.2021voestalpine UnderweightMorgan Stanley
05.08.2021voestalpine SellUBS AG
05.08.2021voestalpine Equal WeightBarclays Capital
05.08.2021voestalpine UnderweightJP Morgan Chase & Co.
09.06.2021voestalpine addBaader Bank
21.05.2021voestalpine addBaader Bank
21.04.2021voestalpine addBaader Bank
09.02.2021voestalpine addBaader Bank
03.02.2021voestalpine addBaader Bank
15.09.2021voestalpine HoldDeutsche Bank AG
05.08.2021voestalpine Equal WeightBarclays Capital
04.08.2021voestalpine NeutralGoldman Sachs Group Inc.
15.07.2021voestalpine Equal WeightBarclays Capital
15.07.2021voestalpine NeutralGoldman Sachs Group Inc.
09.08.2021voestalpine UnderweightMorgan Stanley
05.08.2021voestalpine SellUBS AG
05.08.2021voestalpine UnderweightJP Morgan Chase & Co.
04.08.2021voestalpine UnderweightJP Morgan Chase & Co.
28.07.2021voestalpine SellUBS AG

Um die Übersicht zu verbessern, haben Sie die Möglichkeit, die Analysen für voestalpine AG nach folgenden Kriterien zu filtern.

Alle: Alle Empfehlungen

Buy: Kaufempfehlungen wie z.B. "kaufen" oder "buy"

Hold: Halten-Empfehlungen wie z.B. "halten" oder "neutral"

Sell: Verkaufsempfehlungn wie z.B. "verkaufen" oder "reduce"
mehr Analysen

Jetzt kostenlos anmelden!

Das Motto "so wenig wie möglich, so viel wie nötig" kann auch im Trading funktionieren. Im Trading-Seminar jetzt live erfahren Sie, wie Sie mit nur drei Minuten pro Woche eine erfolgreiche Strategie handeln und dabei eine stabile Rendite erwirtschaften.
Jetzt kostenlos anmelden!
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

DAX schließt mit Gewinnen -- BioNTech/Pfizer: FDA erlaubt Auffrischungsimpfung -- Deutsche Bank erwartet Ertragsrückgang in Investmentbank -- GE, Salesforce, HELLA, Lufthansa im Fokus

BP schließt einige Tankstellen in Großbritannien. Porsche SE beteiligt sich an israelischem Halbleiter-Spezialisten. Enger Zuckerberg-Vertrauter wird nächster Technologie-Chef bei Facebook. Boeing hebt 20-Jahres-Prognose für chinesischen Luftverkehrsmarkt leicht an. Deutsche Wohnen-Übernahme: Britischer Fonds will Vonovia Steine in den Weg legen. Volkswagen baut Batteriewerk in China.

Umfrage

Würden Sie es für richtig halten, wenn Gastronomie und Veranstaltungen nur noch Geimpften und Genesenen offen stehen?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln