17.09.2021 12:08

70 Prozent der Franzosen sind vollständig gegen Corona geimpft

Folgen
Werbung

PARIS (dpa-AFX) - 70 Prozent der Menschen in Frankreich sind inzwischen vollständig gegen das Coronavirus geimpft, 73,9 Prozent haben eine erste Impfdosis erhalten. In der vierten Woche in Folge schwäche sich die Infektionslage im Land ab, teilten die Gesundheitsbehörden am Freitag in Paris mit. Seit drei Wochen sei zudem die Zahl der Klinikeinweisungen von Corona-Patienten rückläufig. Während nach einer Befragung die Zahl der Befürworter einer Impfung auch für Kinder weiter steigt, lässt die Beachtung der Hygieneregeln nach. Nur noch 58 Prozent der Befragten gaben an, bei der Begrüßung auf Handschlag oder Wangenkuss zu verzichten und sich regelmäßig die Hände zu waschen. 68 Prozent halten sich strikt an die Vorschriften zum Tragen einer Maske./evs/DP/ngu

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Börse Stuttgart Anlegerclub
Werbung

Heute im Fokus

US-Börsen uneins -- DAX im Plus -- Continental senkt Ausblick 2021 -- Snap enttäuscht Anleger -- Intel steigert Umsatz und Gewinn -- American Express, Siltronic, Vivendi, Evergrande im Fokus

Schlumberger kehrt mit Wachstum deutlich in die Gewinnzone zurück. BVB erneut über Wochen ohne Haaland. Honeywell senkt Umsatzprognose 2021. Facebook und französische Verlage treffen Lizenz-Vereinbarung. Unfallermittler: Tesla bei Crash in Texas wohl doch nicht fahrerlos. Siemens Energy zieht sich aus Wasserkraft-JV mit Voith zurück. Air Liquide wächst im dritten Quartal deutlich.

Umfrage

Wo steht der DAX zum Jahresende?

finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln