finanzen.net
05.09.2016 17:02
Bewerten
(1)

Banggood führt zu seinem 10. Geburtstag eine groß angelegte Werbeaktion durch

DRUCKEN
Guangzhou, China (ots/PRNewswire) - Banggood feiert nach einem Jahrzehnt Geschichte im Einzelhandel und nach der Betreuung von Millionen Kunden in der ganzen Welt seinen 10. Geburtstag mit einer groß angelegten Werbekampagne. Banggood hat mit der Party schon früh begonnen und bietet seit dem 8. August 2016 Tausende Lightning Deals an. Die über einen Monat dauernde Werbeaktion findet mit einer gewaltigen 48-stündigen Feier vom 8. September 2016 bis zum 10. September 2016 ihr Ende. Es ist eine einmalige, nur jedes Jahrzehnt stattfindende Sommerkampagne für leidenschaftliche Shopper.

Zu den beliebtesten Aktivitäten zählt der "48 Hours Crazy Sale", bei dem Kunden ihre Lieblingsprodukte zu den niedrigstmöglichen Preisen finden können. Einige würden sogar sagen, dass der "48 Hours Crazy Sale" wie ein "Schwarzer Freitag" im Internet ist, an dem sich Millionen Kunden gleichzeitig auf einer Website treffen, um einzukaufen.

Ähnlich wie am "Schwarzen Freitag" gibt es eine beschränkte Anzahl Flash Deals, um die Sie kämpfen müssen. Während des Geburtstages werden alle paar Stunden Schnäppchen zu unwahrscheinlich günstigen Preisen angeboten, man könnte sagen, fast kostenlos. Das bisher aufregendste Angebot erfolgte zweifelsohne am 24. August 2016, als jemand eine Phantom 4 Drohne erhaschte.

Vor dem Höhepunkt der Feierlichkeiten finden in den kommenden Tagen weitere Sonderaktionen statt. Die Geburtstagsfeier ist nicht nur ein Dankeschön an die engagierten Mitarbeitenden von Banggood, sondern auch eine Belohnung der Loyalität von Millionen Kunden, die den Erfolg Banggoods erst möglich machten.

Weitere Informationen zu Banggood Ltd.

Banggood wurde vor 10 Jahren mit dem Traum gegründet, einer der führenden Onlineeinzelhändler für Konsumgüter zu werden. Heute hat das Unternehmen bereits die meisten seiner Mitanbieter überholt und setzt sein Wachstum mit mehr als einer Million verschiedenster Produkte fort. Es beschäftigt über 2.000 Mitarbeitende in mehr als 50 Ländern.

Falls Sie weitere Informationen über die laufenden Feierlichkeiten erhalten möchten, besuchen Sie bitte die Website banggood.com (http://www.banggood.com/), wo Sie unschlagbare Angebote für Ihr Geld finden.

OTS: Banggood newsroom: http://www.presseportal.de/nr/121667 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_121667.rss2

Pressekontakt: Wu Shihao +86-13420677166 wushihao@banggood.cn

So gelingt Ihnen eine Outperformance

Trader Stephan Beier macht durchschnittlich 14% Rendite pro Jahr. Im Online-Seminar am Dienstagabend erklärt er, wie er Aktien zum Kauf auswählt und wie auch Ihnen eine Outperformance gelingt.
Jetzt kostenlos anmelden!
Anzeige
Anzeige
Börse Stuttgart Anlegerclub

Fünf deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten!

Das Gute liegt oft so nah. Heimische Internet-Unternehmen rollen den Markt auf. Im neuen Anlegermagazin erwartet Sie ein Special über deutsche Internet-Aktien, die Sie kennen sollten.
Kostenfrei registrieren und lesen!

Heute im Fokus

DAX geht tiefrot aus dem Handel -- BASF: Gewinnwarnung -- Großbritannien kann Brexit einseitig widerrufen -- RIB-Software, Bayer, Symrise, Continental im Fokus

Gegen Ex-Geldwäschebeauftragten der Deutschen Bank wird wohl ermittelt. Ermittler sehen Manipulation mit Wirecard-Aktien als erwiesen an. Linde kauft Aktien für bis zu 1 Milliarde US-Dollar zurück. Tesla-Chef Elon Musk: "Ich respektiere die SEC nicht". QUALCOMM: Verkaufsverbot für ältere Apple-iPhones in China.

Die 5 beliebtesten Top-Rankings

Die Performance der DAX 30-Werte im November 2018.
Welche Aktie macht das Rennen?
Die Performance der Rohstoffe in im November 2018.
Welcher Rohstoff macht das Rennen?
Die korruptesten Länder der Welt
In diesen Staaten ist die Korruption am höchsten
Abschlüsse der DAX-Chefs
Diese Studiengänge haben die DAX-Chefs absolviert
Das hat sich geändert
Diese Aktien hat George Soros im Depot
mehr Top Rankings

Umfrage

Die Bahn hat den Fernverkehr am Montag wegen eines Warnstreiks bundesweit eingestellt. Haben Sie Verständnis für das Verhalten der Gewerkschaft EVG?

finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BASFBASF11
Saint-Gobain S.A. (Compagnie de Saint-Gobain)872087
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Fresenius SE & Co. KGaA (St.)578560
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Aurora Cannabis IncA12GS7
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Allianz840400
EVOTEC AG566480
Deutsche Telekom AG555750